December 4, 2022

Ein VC, welcher im Vorstand von Tesla tätig war, sagte aus, dass dasjenige größte Gehaltspaket z. Hd. Führungskräfte in welcher US-Unternehmensgeschichte unumgänglich war, um Elon Musk „engagiert“ zu halten.

Ein Risikokapitalgeber aus dem Silicon Valley, welcher im Vorstand von Tesla Inc. tätig war, sagte aus, dass dasjenige größte Gehaltspaket z. Hd. Führungskräfte in welcher US-Unternehmensgeschichte unumgänglich war, um Elon Musk in dem von ihm gegründeten Elektroautohersteller „engagiert“ zu halten.

Ira Ehrenpreis, welcher am Montag wie erster Zeuge in einem Prozess oberhalb die Angemessenheit welcher Zahlung von rund 55 Milliarden US-Dollar an Musk in den Zeugenstand trat, sagte, welcher Tesla-Vorstand habe 2017 erprobt, dass welcher Vorstandsvorsitzende ein „Serienunternehmer“ sei, und wollte sicherstellen, dass dies nicht welcher Kernpunkt sei dasjenige Unternehmen verlassen, um anderen Interessen nachzugehen.

„Wir wollten schon tief, dass Elon an welcher Spitze von Tesla steht“, sagte Ehrenpreis.

Die Behauptung von Ehrenpreis, die darauf abzielte, nachzuweisen, dass es welcher Vorstand und nicht Musk war, welcher oberhalb die Entschädigungsvereinbarung entschied, unterstrich die anhaltende Unbehagen oberhalb den Tesla-Vorsitzender des Vorstands. Seither er kürzlich seine umstrittene 44-Milliarden-Dollar-Erwerb von Twitter Inc. verriegelt hat, hat Musk die Social-Media-Plattform mit einer Schlange von politischen, produktbezogenen und personellen Umwälzungen und einem massenhaftes Verlassen von Werbetreibenden in Kuddelmuddel und drohenden Konkursfall gestürzt.

Mitten unter all dessen wird erwartet, dass Musk solche Woche selbst vor dem Delaware Chancery Court Stellung beziehen wird.

Dieser Prozess geht hinauf eine Aktionärsklage zurück, in welcher behauptet wird, Teslas Vorstand habe es versäumt, die Unabhängigkeit von Musk auszuüben, wie er ein neues Gehaltspaket z. Hd. seinen charismatischen Vorsitzender des Vorstands ausarbeitete. Wenn Richterin Kathaleen St. J. McCormick sich hinauf die Seite des Aktionärs stellt – ein langer Schuss – könnte sie Musk anweisen, wenige oder ganz Aktienzuteilungen an Tesla zurückzuzahlen.

McCormick ist derselbe Richter, welcher in den letzten Monaten kombinieren Showdown zwischen Musk und Twitter leitete, wie er versuchte, aus dem Buyout auszusteigen – vorweg er kapitulierte und sich griffbereit erklärte, sein ursprüngliches Angebot einzulösen.

„Die Gesamtheit z. Hd. Elon“

Laut Gerichtsakten hat Musk eingeräumt, dass er von welcher Inspektion seines Gehaltsvorschlags durch den Tesla-Vorstand wenig zu befürchten hatte. „Selbst verhandle gegen mich selbst“, so beschrieb er den Prozess welcher Optimierung welcher Einzelheiten des Gehaltspakets in einer vorgerichtlichen Behauptung.

Während des Kreuzverhörs von Ehrenpreis hob ein Anwalt des Aktionärs eine Email vom März 2018 hervor, die Musk an Todd Maron, den damaligen Chief Legal Officer des Unternehmens, schickte, in welcher welcher Vorsitzender des Vorstands warnte, dass, wenn ein bestimmter institutioneller Investor gegen dasjenige Päckchen stimme, ihm dies mitgeteilt würde sie seien nebst Tesla „nicht mehr willkommen“.

Ehrenpreis, welcher in welcher Email kopiert wurde, sagte aus, dass er es nicht z. Hd. eine Drohung gegen ganz Großaktionäre hielt, und sagte, er wisse nicht, warum Musk sich oberhalb diesen kombinieren Investor aufrege.

Es ist nicht lichtvoll, ob Musk seine Warnung jemals unumwunden an den Investor kommuniziert hat. Maron, welcher nachdem Ehrenpreis Stellung bezog, wurde am Montag nicht daraufhin gefragt.

Ehrenpreis sagte, welcher Vorstand habe die Vergütung von Musk mit 10 welcher größten institutionellen Investoren des Unternehmens besprochen, die sich ganz darin einig waren, Musk nebst Tesla zu halten.

Vertreter von Fidelity Investments sagten, sie seien „ganz zu diesem Zweck, dass Elon kombinieren Masse Geld macht“, wie Tesla Wertsprünge machte, erinnerte sich Ehrenpreis.

Anderweitig verbrachte Zeit

Musk verbringt viel Zeit mit seinen anderen Startups, darunter dasjenige Luftfahrtunternehmen Space Exploration Technologies Corp., Boring Cobalt. und Neuralink Corp. und jetzt Twitter.

Trauern, die hinauf die Vergütung von Führungskräften abzielen, nach sich ziehen traditionell eine hohe Messlatte, gleichermaßen weil die Pakete von ehrgeizigen Aktienkurszielen untergeordnet sind. Nachdem den Gesetzen von Delaware nach sich ziehen Direktoren im Allgemeinen Spielraum, um ihr „Geschäftsurteil“ zur Festsetzung welcher Vergütung einzusetzen.

„Es ist wahr, dass dasjenige z. Hd. Elon Musk genehmigte Vergütungspaket z. Hd. Führungskräfte bemerkenswert hoch ist, handkehrum die Gerichte in Delaware sind normalerweise ziemlich respektvoll“ oppositionell den Gehaltsentscheidungen welcher Direktoren, wenn eine Mehrheit welcher Aktionäre z. Hd. die Unterstützung des Plans stimmt, sagte Paul Regan, Rechtsprofessor an welcher Widener University ist hinauf dasjenige Gesellschaftsrecht von Delaware spezialisiert.

Wenngleich könnte dasjenige Versäumnis welcher Tesla-Direktoren, den Investoren wenige welcher „herausfordernden“ Meilensteine ​​​​des Gehaltspakets offenzulegen, die wahrscheinlich intrinsisch von irgendetwas mehr wie einem Jahr erreicht würden, problematisch sein, sagte Joel Fleming, Partner welcher Anwaltskanzlei Notizblock & Leviton, welcher ist nicht in den Kernpunkt verwickelt.

„Dies ist ein starker Kernpunkt“, sagte Fleming. „Teslas Vorstand scheint die Tesla-Aktionäre in die Irre geführt zu nach sich ziehen“, die z. Hd. die Unterstützung des Pakets gestimmt nach sich ziehen, sagte er.

Darüber hinaus verstärkt „die Tatsache, dass Musk die ganze Zeit mit welcher Twitter-Entgegennahme verbracht hat“, dasjenige Beweisgrund, dass er zu mickrig gestreut ist, um sich in Maßen hinauf Tesla zu unterordnen.

Dieser Kernpunkt spielt sich in Delaware ab, weil Tesla in den Bundesstaat eingetragen ist, welcher Heimat von 1,8 Mio. US-Unternehmen und mehr wie 60 % welcher Fortune-500-Unternehmen. Die Richter des Kanzleigerichts sind Wirtschaftsrechtsexperten, die Fälle ohne Jury verhandeln.

Heavy-Metal-Schlagzeuger

Die Klage wurde von Richard Tornetta eingereicht, welcher laut Gerichtsakten seither Februar 2018 neun Tesla-Aktien verfügt. Tornetta, dessen Lokal Autoteile z. Hd. Stereoanlagen und Radarwarner verkauft, wurde online bedroht, weil er den Kernpunkt gegen Musk angestrengt hatte, sagten seine Anwälte.

Tornetta spielte nicht nur Schlagzeug z. Hd. eine inzwischen aufgelöste Heavy-Metal-Lektüre, sondern ist gleichermaßen die Hauptklägerin in einem anderen Wertpapierverfahren in Delaware wegen welcher Entgegennahme des Internetradiodienstes Pandora durch Sirius XM im Jahr 2018. Tornetta antwortete nicht hinauf eine Litanei um Stellungnahme.

Musks Tesla Equity Awards halfen ihm vergangenes Jahr, welcher reichste Mensch welcher Welt zu werden. Aufwärts seinem Höhepunkt war Musk laut Bloomberg Billionaires Verbotsliste im vergangenen November 340 Milliarden Dollar wert. Sein Nettovermögen fiel diesen Monat unter 200 Milliarden US-Dollar, wie die Tesla-Aktien ein 52-Wochen-Tiefdruckgebiet erreichten.

Tesla-Direktoren verfechten Musks Rückvergütung in Gerichtsakten mit dem Kennziffer hinauf die 12-fache Wertsteigerung des Unternehmens oberhalb vier Jahre hinauf 690 Milliarden US-Dollar im letzten Monat – einschließlich eines kurzen Zeitraums ab zehnter Monat des Jahres 2021, wie er mehr wie 1 Billion US-Dollar überstieg.

Die meisten US-Unternehmen nach sich ziehen ein ähnliches Pay-for-Performance-Prototyp eingeführt, sagen sie.

Tornetta behauptet gleichermaßen, Teslas Vorstand sei vollgestopft mit Musks Freunden und Vertrauten, welches ihn so voller Interessenkonflikte mache, dass er nicht in welcher Position sei, eine unabhängige Turnier oberhalb die Bezahlung des Milliardärs zu treffen.

Qua Vorbild z. Hd. die Konflikte nennt er Musks tief Verbindungen zu Ehrenpreis, welcher den Vorstandsausschuss leitete, welcher z. Hd. die Inspektion welcher Vorsitzender des Vorstands-Gehälter zuständig war. Ehrenpreis war einer welcher frühen Investoren von Tesla und fungierte wie einer von Musks Beratern beim Twitter-Buyout.

Musk hatte gleichermaßen die Hilfe von Maron nebst welcher Komplettierung des Vergütungsplans, sagte Tornetta. Maron verließ Tesla im Jahr 2018.

Tesla-Direktoren bestritten in Gerichtsakten, dass sie Musk verpflichtet seien oder dass ihr Urteil oberhalb seine Bezahlung durch widersprüchliche Interessen beeinträchtigt sei.

Tornetta möchte, dass McCormick Musk wie Mehrheitsaktionär von Tesla bezeichnet, obwohl er Ursprung 2018 nur etwa 22 % welcher Aktien des Autokonzerns besaß.

Wenn Musk wie effektiver Prüfer von Tesla gilt, muss dasjenige Unternehmen nachweisen, dass sein Gehaltspaket „völlig ritterlich“ war, ein höherer gesetzlicher Standard, welcher erfüllt werden muss, anstatt sich nur hinauf dasjenige geschäftliche Urteil welcher Direktoren zu verlassen.

Tornetta reichte im Namen des Unternehmens seine sogenannte Ableitungsklage gegen Musk und andere Tesla-Vorstände ein. Dies bedeutet, dass ganz zurückgeforderten Gelder an den Elektroautohersteller und nicht an Tornetta in Betracht kommen.

[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *