October 1, 2022

Welcher pakistanische Premierminister Shehbaz Sharif sagte: „Selbst befreundete Länder nach sich ziehen dies Gefühl, dass wir gekommen sind, um um Geld zu fragen“ (Dossier)

Islamabad:

Welcher pakistanische Premierminister Shehbaz Sharif hat ein düsteres Portrait dieser schrumpfenden Wirtschaft des Landes gezeichnet und bedauert, dass selbst befreundete Länder begonnen nach sich ziehen, Pakistan denn eines zu betrachten, dies immer um Geld bettelte.

„Wenn wir heute in ein befreundetes Nationalstaat in Betracht kommen oder telefonieren, denken sie, dass wir gekommen sind [to them] um Geld zu fragen”, zitierte die pakistanische Zeitung Dawn News den pakistanischen Premierminister in einer Rede vor einem Anwaltskongress am Mittwoch.

männlicher Mensch Sharif sagte, selbst kleine Volkswirtschaften hätten Pakistan übertroffen, „und wir sind in den letzten 75 Jahren mit einer Bettelschale herumgewandert“.

Laut Herrn Sharif befand sich die pakistanische Wirtschaft schon vor den Überschwemmungen in einer „herausfordernden Situation“, die sie noch „komplizierter“ gemacht habe.

Er sagte, Pakistan stehe von kurzer Dauer vor dem „wirtschaftlichen Zahlungsausfall“, denn er im vierter Monat des Jahres nachher dem Sturz des damaligen pakistanischen Premierministers Imran Khan die Mächtigkeit übernahm, und die Koalitionsregierung habe dies Nationalstaat durch ihre harte Arbeit vor dem Zahlungsausfall bewahrt.

Er fügte hinzu, dass die von ihm geführte Koalitionsregierung “solange bis zu einem gewissen Rang” die wirtschaftliche Wechselhaftigkeit in dieser klammen Nation kontrolliert habe.

Welcher Premier gab zu, dass die Inflation „hinaus ihrem Höhepunkt“ war, denn er dies Dienststelle übernahm, und machte indirekt die vorherige pakistanische Tehreek-e-Insaf-Regierung pro sie Situation im Nationalstaat zuständig.

männlicher Mensch Sharif behauptete, die früheren Machthaber hätten gegen die Vereinbarung mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) verstoßen und die amtierende Regierung gezwungen, sich hinaus harte Bedingungen zu einigen.

Welcher IWF habe sogar mit dem Retirade seines Programms gedroht, wenn die vereinbarten Bedingungen nicht erfüllt würden, fügte er hinzu.

Welcher IWF hat am 29. August ein Rettungspaket pro dies an Geld hungernde Pakistan genehmigt, einschließlich einer Auszahlung von rund 1,18 Milliarden US-Dollar.

Welcher Schritttempo des IWF folgte dem Beendigung dieser bilateralen Finanzierung in Höhe von 4 Mrd. USD durch vier befreundete Nationen, darunter VR China.

Welcher pakistanische Premierminister warnte nicht zuletzt vor einer möglichen Gaskrise im kommenden Winter und erklärte, dass er Schwierigkeiten hatte, Gas vor Beginn dieser Wintersaison zu heranholen.

Er sagte, die Regenfälle und Überschwemmungen hätten im Nationalstaat beispiellose Verwüstungen angerichtet, und fügte hinzu, dass eine solche klimabedingte Katastrophe laut einem Bulletin in Pakistans Dawn News vielleicht nirgendwo hinaus dieser Welt beobachtet worden sei.

Die monetär angeschlagene Nation hat mit den schlimmsten Überschwemmungen dieser letzten 30 Jahre zu ringen, im Rahmen denen seitdem Werden Monat des Sommerbeginns mehr denn 1.400 Menschen ums Leben kamen und 33 Mio. Menschen betroffen waren.

Ein Drittel des Landes steht unter Wasser, und jeder siebte Mensch ist schwergewichtig von den Überschwemmungen betroffen, die zu Schäden in Höhe von schätzungsweise 12 Mrd.

Die Vereinten Nationen teilten mit, dass bisher 150 Mio. US-Dollar denn Reaktion hinaus Blitzappelle pro die Flutopfer Pakistans zugesagt worden seien, Gewiss nur 38 Mio. US-Dollar in Hilfe umgewandelt worden seien.

Während sich mehrere Länder zur Hand erklärt nach sich ziehen, Pakistan in einer solchen Krisis Hilfe zu leisten, hatten Pakistan und die UN verschmelzen Sofortaufruf pro eine Anfangsfinanzierung in Höhe von 160 Mio. US-Dollar gestartet, von denen 150 Mio. US-Dollar zugesagt wurden.

Julien Harneis, Resident and Humanitarian Coordinator dieser Vereinten Nationen, sagte, die Vereinigten Staaten, Kanada, dies Vereinigte Monarchie, Land der aufgehenden Sonne, Dänemark, Down Under, Singapur und andere seien neben dem Central Emergency Response Fund dieser Vereinten Nationen, dieser 10 Mio. US-Dollar aufbrachte, die wichtigsten Stifter.

Unterdessen schickte die nepalesische Regierung am Mittwoch humanitäre Hilfsgüter nachher Pakistan, um die von dieser Heer betroffenen Menschen zu unterstützen. Welcher Charterflug von Nepal Airlines beförderte neben anderen Haushaltsgegenständen Lebensmittel, Medikamente und Kleidungsstücke.

Kanada kündigte am Mittwoch weitere 25 Mio. USD an Mitteln pro humanitäre Hilfe an, um Pakistan in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.

In einer offiziellen Erläuterung heißt es, die neue Zuweisung sei zusätzlich zu den im vergangenen Monat angekündigten 5 Mio. US-Dollar und fügte hinzu, dass Kanada weiterhin Lebensmittel, sauberes Wasser und andere wichtige Dienstleistungen durch vertrauenswürdige Partner bewilligen werde.

(Mit Ausnahmefall dieser Headline wurde sie Historie nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und von einem syndizierten Feed veröffentlicht.)

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.