September 28, 2022

Gestriger Tag fand welcher Meteoritenschauer Tau Herculids statt. Obwohl es sich nicht in vereinigen Meteoritensturm verwandelte, war welcher Ausblick während genial. Schauen Sie sich jene erstaunlichen Bilder welcher Veranstaltung an, die von Menschen gen welcher ganzen Welt angeklickt wurden.

Wie Sterngucker in Hoffnung des Meteoritenschauers von Tau Herculids zum Himmel blickten, wurden sie nicht niedergeschlagen. In den frühen Morgenstunden des Dienstags kamen viele Menschen aus ihren Häusern, um den wunderschönen Meteoritenschauer zu sehen, und obwohl dies Ereignis mit mehr wie 1.000 Meteoren pro Stunde kein „Meteorsturm“ war, war es ein unvergesslicher Ausblick. Leider verpassten die Menschen gen welcher östlichen Hemisphäre, einschließlich Indien, dieses spektakuläre Ereignis, da es zu Händen sie während des Tages war. Viele Volk nach sich ziehen sich verschiedene Live-Streams namhaft, um dieses Ereignis zu sehen, andererseits wenn Sie es verpasst nach sich ziehen, es live zu sehen, schauen Sie sich die Meteorschauer-Fotos von Tau Herculids unten an, um dieses seltene astronomische Ereignis zu erleben.

Zuvor sagte die National Aeronautics and Space Administration, dass dies ein „Was auch immer-oder-Nichts“-Ereignis sein könnte, und betonte, dass sich die Fragmente des Meteors schneller wie 321 km/h in Bewegung setzen müssten, damit wir gar irgendetwas sehen könnten. Es war zwar kein allumfassendes Ereignis, andererseits wenige welcher Fragmente überschritten die Schwelle und die Menschen konnten viele Sternschnuppen am Himmel sehen. Space.com übersetzt ein Tweet des französischen Netzwerks welcher Anfänger-Meteorbeobachter (BOAM), welcher sagte: „Es war nicht welcher erwartete Sturm, andererseits die Schutzerde hat unmissverständlich eine Staubwolke des Kometen überquert“.

Vorlesung halten Sie nebensächlich: Gen welcher Suche nachher einem Smartphone? Um den mobilen Finder zu untersuchen Klick hier.

Welcher Meteoritenschauer Tau Herculids kommt von einem kleinen Kometen

Welcher Meteoritenschauer von Tau Herculids war dem Kometen SW 3 zu verdanken, welcher erstmals 1930 von zwei deutschen Astronomen, Friedrich Carl Arnold Schwassmann und Arno Arthur Wachmann, entdeckt wurde. 1995 beobachteten Astronomen den SW 3 und stellten Festtag, dass er 6,5 Größenordnungen heller wie normal leuchtete, welches eine so gut wie 400-fache Zunahme seiner Helligkeit hervorhob. Im Kontext genauer Observation stellte sich hervor, dass welcher Sternschnuppe in 4 Teile zersplittert war. Im Laufe welcher Jahre zerbrach es immer wieder in weitere Fragmente und derzeit wird erwartet, dass es in solange bis zu 70 kleinere Teile geteilt wird.

Schauen Sie sich jene erstaunlichen Bilder von Tau Herculids an

Viele Menschen benutzten ihre Teleskope und Astronomiekameras, um wunderschöne Meteoritenschauerbilder von Tau Herculids zu zeugen. Selbige Bilder zeigen vereinigen wunderschönen Nachthimmel, welcher mit kleinen leuchtenden Weltraumfelsen bedeckt ist.

Wenn Sie dieses Ereignis verpasst nach sich ziehen, zeugen Sie sich keine Sorgen, denn zu Händen später in diesem Jahr ist ein weiteres Meteoritenschauer-Ereignis geplant. Welcher Meteoritenschauer welcher Perseiden wird um den 11. und 12. August herum seinen Höhepunkt hinhauen, und Sterngucker sollten sich dies in ihrem Zeitrechnung vormerken.



[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.