September 26, 2022

Dieser Erde kann wie schwarzes Gold betrachtet werden, und wir umziehen ihm aus.

Die Vereinten Nationen erklärten den Erde zu Händen endlich und prognostizierten katastrophale Verluste intrinsisch von 60 Jahren.

„Es gibt Orte, die schon ihren gesamten Mutterboden verloren nach sich ziehen“, sagte Jo Handelsman, Schriftsteller von „A World Without Soil“ und Professor an welcher University of Wisconsin-Madison, im Vergleich zu CNBC.

Die Auswirkungen welcher Bodendegradation könnten sich hinaus 23 Billionen US-Dollar belaufen an Verlusten von Nahrungsmitteln, Ökosystemleistungen und Einkommen weltweit solange bis 2050, in Übereinstimmung mit dem Pakt welcher Vereinten Nationen zur Bekämpfung welcher Wüstenbildung.

„Wir nach sich ziehen in unserem globalen Neuigkeit 10 Bodenbedrohungen identifiziert … Bodenerosion ist die Nummer eins, weil sie überall stattfindet“, Ronald Vargas, welcher Sekretär welcher Globalen Bodenpartnerschaft und Nationalstaat- und Wasserbeauftragter zusammen mit welcher Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation welcher Vereinten Nationen, sagte CNBC.

Nachdem Informationen welcher Vereinten Nationen kann die Bodenerosion solange bis 2050 solange bis zu 10 % welcher Ernteerträge verringern, welches welcher Entfernung von Mio. Hektar Ackerland entspricht.

Und wenn die Schutzleiter Erde verliert, sind Nahrungsversorgung, sauberes Trinkwasser und Biodiversität bedroht.

Darüber hinaus spielt welcher Erde eine wichtige Rolle zusammen mit welcher Eindämmung des Klimawandels.

Demnach enthält welcher Erde mehr wie dreimal so viel Kohlenstoff wie die Erdatmosphäre und viermal so viel wie aufgebraucht lebenden Pflanzen und Tiere zusammen Columbia Klimaschule.

„Dieser Erde ist welcher Lebensraum zu Händen weiterführend ein Viertel welcher Biodiversität des Planeten. Jedes Gramm Erde enthält Mio. Zellen von Bakterien und Pilzen, die eine sehr wichtige Rolle in allen Ökosystemleistungen spielen“, sagt Reza Afshar, leitender Wissenschaftler welcher Forschungsfarm zu Händen regenerative Landwirtschaft zusammen mit dasjenige Rodale Institute, sagte CNBC.

Dies Rodale Institute in Kutztown, Pennsylvania, gilt wie Geburtsstätte welcher modernen ökologischen Landwirtschaft.

„Die Projekte, die wir hier handeln, zusammenfassen sich hinaus die Verbesserung und Wiederherstellung welcher Bodengesundheit. Wir nach sich ziehen verknüpfen landwirtschaftlichen Systemversuch, welcher seit dieser Zeit 42 Jahren läuft“, sagte Afshar. Es ist welcher am längsten laufende Vergleich von ökologischen und konventionellen Getreideanbausystemen in Nordamerika.

Die Wissenschaft hat treu, dass die regenerative, ökologische Landwirtschaft während Dürren solange bis zu 40 % höhere Erträge erwirtschaftet, den Landwirten höhere Gewinne erwerben kann und 40 % weniger Kohlendioxid-Emissionen freisetzt wie herkömmliche landwirtschaftliche Praktiken.

Wie ist dasjenige möglich? Dies Rodale Institute sagt, dass die Gesamtheit mit dem Erde beginnt.

„Wenn wir weiterführend gesunden Erde sprechen, sprechen wir weiterführend aufgebraucht Aspekte des Bodens, chemisch, physikalisch und biologisch, die in einem perfekten Zustand sein sollten, um gesunde Lebensmittel zu Händen uns produzieren zu können“, sagte Afshar.

Es ist natürlich von entscheidender Wichtigkeit, weil die Welt zu 95 % hinaus Schutzleiter angewiesen ist. unserer Lebensmittelproduktion. Wohl dasjenige ist erst welcher Zustandekommen seiner Wichtigkeit.

„Die gute Nachricht ist, dass wir genug wissen, um an die Arbeit zu umziehen“, sagte Dianna Bagnall, Bodenforscherin am Soil Health Institute, im Vergleich zu CNBC.

Sehen Sie sich dasjenige Video oben an, um mehr darüber zu versiert, warum wir mit einer stillen Bodenkrise konfrontiert sind, wie Böden gerettet werden können und welches dasjenige zu Händen die Welt bedeutet.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.