January 30, 2023

Samsung sagte, es habe obig 12 Lakh Galaxy-Handys im Zahl von obig Rs verkauft. 1.000 crore am ersten Tag dieser Amazon- und Flipkart-Verkäufe.

Elektronik Major Samsung India sagte am Sonntag, es habe obig 12 Lakh Galaxy verkauft Smartphones mehr wert denn Rs. 1.000 crore am ersten Tag von online festlicher Verkauf an Amazonas und Flipkart.

Samsung hat die Preise zu Händen Smartphones dieser Galaxy-Serie zu Händen die Feiertagsverkäufe um 17 solange bis 60 von Hundert gesenkt.

“Am Tag 1 dieser festlichen Online-Verkäufe, Samsung verkaufte mehr denn 1,2 Mio. Galaxy-Geräte und stellte damit zusammensetzen neuen Rekord in Indien uff. Samsung Galaxy-Smartphones gehörten dank nie dagewesener Angebote nebst Amazon und Flipkart zu den gefragtesten Geräten. In Bezug uff den Zahl verkaufte Samsung Galaxy-Geräte im Zahl von obig Rs. 1000 crore in 24 Zahlungsfrist aufschieben“, sagte Samsung in einer Hinweistext.

Samsung hat die Preise zu Händen Smartphones wie Galaxy S20 FE 5G, Galaxy S22 Ultra, Galaxy S22, Galaxy M53, Galaxy M33, M32 Prime Edition und Galaxy M13 gesenkt.

Pro die Premium-Serie Galaxy S22 hat dies Unternehmen Rabatte im Einsatzgebiet von 17 solange bis 38 von Hundert angekündigt.

„Am ersten Tag des Great Indian Festspiel von Amazon war Samsung die Smartphone-Marke Nummer 1, wodurch jedes dritte Smartphone ein Galaxy war. Dasjenige Galaxy M13 war dieser Publikumserfolg Nummer 1“, sagte Samsung.

Am ersten Tag von Flipkarts „Big Billion Days“-Verkauf gab Samsung traut, dass es seinen Marktanteil uff dieser Plattform verdoppelt hat.

„Mit einem starken Start in die Feiertagsverkäufe wird Samsung seine 5G- und allgemeine Smartphone-Spitze im Nation fixieren“, fügte dies Unternehmen hinzu.

Laut dem Marktforschungsunternehmen IDC hatte Samsung im zweiten Quartal 2022 mit 5,7 Mio. ausgelieferten Einheiten zusammensetzen Marktanteil von 16,3 von Hundert.

[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *