December 4, 2022

John Kerry ist vollwertig geimpft und aufgefrischt und hat leichte Symptome.

Sharm el-Sheikh, Ägypten:

Jener US-Sonderbeauftragte zu Händen Klimafragen, John Kerry, hat beim COP27-Klimagipfel in Ägypten positiv hinauf COVID-19 getestet, arbeitet jedoch weiterhin telefonisch, teilte dasjenige Außenministerium am Freitag mit.

“Er ist vollwertig geimpft und aufgefrischt und hat leichte Symptome. Er arbeitet telefonisch mit seinem Verhandlungsteam und ausländischen Kollegen zusammen, um kombinieren erfolgreichen Resultat welcher COP27 sicherzustellen”, sagte welcher Sprecher des Außenministeriums, Whitney Smith, in einer per E-Mail-Dienst gesendeten Hinweistext.

Kerry hat die US-Bemühungen angeführt, hinauf dem zweiwöchigen Gipfeltreffen in Sharm el-Sheikh eine Einigung zu erzielen, und hat hinauf welcher Meeting mehrere bilaterale Treffen abgehalten, darunter am Wochenmitte mit seinem chinesischen Amtskollegen Xie Zhenhua.

Kerrys Wahlstimme war nebst Sprechauftritten am Wochenmitte fühlbar rau.

(Mit Ausnahmefall welcher Titel wurde welche Vergangenheit nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und von einem syndizierten Feed veröffentlicht.)

Vorgestelltes Video des Tages

Welches man an Neha Bhasins Geburtstags-Look nicht mögen sollte

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *