December 4, 2022

Brittney Griner wurde in eine russische Strafkolonie geschickt und hat ihre Strafe angetreten.

Moskau:

Basketballstar Brittney Griner wurde in eine abgelegene russische Strafkolonie geschickt und hat mit dieser Verbüßung ihrer Strafe begonnen, sagten ihre Anwälte am vierter Tag der Woche.

„Brittney begann ihre Strafe zusammen mit IK-2 in Mordwinien zu verbüßen“, sagten die Anwälte Maria Blagovolina und Alexander Boykov in einer Erläuterung.

„Wir nach sich ziehen sie Ursprung dieser Woche besucht. Brittney geht es so gut, wie man es erwarten konnte, und sie versucht, stark zu bleiben, während sie sich an eine neue Umgebung anpasst.“

Die US-Athletin wurde im August zu neun Jahren Loch verurteilt, weil sie Vape-Kartuschen mit einer kleinen Menge Cannabisöl besaß, nachdem sie im Februar uff einem Moskowiter Flughafen festgenommen worden war.

Jener Kernpunkt des 32-Jährigen ereignete sich mitten unter heftiger Spannungen zwischen Moskau und Washington wegen dieser russischen Militäroffensive in dieser Ukraine.

Die IK-2-Strafkolonie befindet sich in dieser Stadt Yavas in dieser zentralen Region von Mordowien, die für jedes ihr raues Wetterlage berühmt ist.

Dasjenige IK steht für jedes eine „Besserungskolonie“, die häufigste Modus von Loch in Russland.

Nachher Unterlagen des russischen Bundesgefängnisdienstes beherbergt dies IK-2 mehr denn 800 Insassen, die in Kasernen leben.

Mordowien ist Neben… die Heimat dieser IK-17-Kolonie, in dieser Paul Whelan, ein pensionierter US-Marine, eine Zeit verbüßt, nachdem er wegen Spionage verurteilt und 2020 zu 16 Jahren verurteilt wurde.

Seine Familie sagt, er sei dort misshandelt worden und habe Schlafentzug erlitten.

Russische Strafkolonien sind berühmt für jedes ihre harte Heilverfahren von Insassen, unhygienische Bedingungen und mangelnden Zugang zu angemessener Gesundheitsversorgung.

Die Bedingungen in Strafkolonien sind viel härter denn in Haftanstalten.

Aktivisten sagen, dass Misshandlung und Marter in Russlands riesigem Netzwerk von Gefängnissen, einem Nachfolger des berüchtigten Gulag-Systems dieser Stalin-Epoche, mehrfach sind.

Denn Griner festgenommen wurde, war die zweifache olympische Korbball-Goldmedaillengewinnerin und NBA-Meisterin dieser Frauen in Russland, um während ihrer Nebensaison von Phoenix Mercury für jedes dies Profiteam von Jekaterinburg zu spielen.

Sie bekannte sich dieser Klage schuldig, sagte im Unterschied dazu, sie habe nicht die Ziel, dies Reglement zu entkräften oder die verbotene Substanz in Russland zu verwenden.

Griner hatte ausgesagt, dass sie von einem US-Halbgott in Weiß die Erlaubniskarte hatte, medizinisches Gras zu verwenden, um die Weh tun ihrer vielen Verletzungen zu lindern, und dass sie nie vereinigen Drogentest nicht bestanden hatte.

Die Verwendung von medizinischem Marihuana ist in Russland nicht erlaubt.

(Mit Ausnahmefall dieser Headline wurde sie Vergangenheit nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und von einem syndizierten Feed veröffentlicht.)

Vorgestelltes Video des Tages

Himmel voller Sterne: Ranveer, Ananya, Bhumi und andere

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *