September 29, 2022

Ein Komet in jener Nähe jener Sonne wurde ohne Rest durch zwei teilbar zu Tode geröstet. Manche erstaunliche Finessen sind mit freundlicher Genehmigung des Hubble-Weltraumteleskops ans Licht gekommen.

Astronomen beobachten Kometen, um ihre Eigenschaften und Flugbahnen zu untersuchen, um herauszufinden, woraus sie Dasein und ob sie eine Risiko für jedes die Muttererde darstellen. Doch dieses Mal sahen die Astronomen tatsächlich irgendwas Schockierendes! Ein Komet, jener sich jener Sonne näherte, wurde sozusagen unverändert vor den Augen jener Astronomen von ihr getötet. Jene Beobachtungen waren wirklich unvergleichbar. Dieser Zwischenfall wird den Astronomen im gleichen Sinne helfen zu verstehen, warum Kometen, die nahe jener Sonne umwälzen, zu verschwinden scheinen.

Welcher zerfallene Komet in jener Nähe jener Sonne ist wie 323P/SOHO von Rang und Namen und wurde erstmals 1999 von jener Sonde Solar and Heliospheric Observatory (SOHO) jener Europäischen Weltraumorganisation jener US-Raumfahrtbehörde entdeckt, die die Sonne ständig beobachtet. Welcher 323P/SOHO ist doch einer jener seltenen sonnennahen Kometen, die eine elliptische Umlaufbahn um die Sonne verfolgen. Wissenschaftler vertrauen, dass es viele solcher Kometen gibt, trotzdem bisher wurden nur wenige von ihnen beobachtet. Und solche kürzliche Observation des in jener Nähe jener Sonne zu Tode gerösteten Kometen kann verdeutlichen, warum, heißt es in einem Nachricht jener University of Hawai’i News. Vorlesung halten Sie im gleichen Sinne: US-Raumfahrtbehörde: Hubble-Teleskop enthüllt unbekannte Fakten übrig diesen GRÖSSTEN Kometen!

Vorlesung halten Sie im gleichen Sinne: Gen jener Suche nachher einem Smartphone? Um den mobilen Finder zu nachschauen Klick hier.

Wie Astronomen beobachteten, wie ein Komet in jener Nähe jener Sonne unkultiviert

Dies Subaru-Teleskop verfolgt den Kometen seither letzter Monat des Jahres 2020, obwohl es nur ein Vorleger Zähler war, jener sich durch den Weltraum bewegte. Diesmal scheint es jener Sonne zu nahe gekommen zu sein. Nachher seinem nahen Vorbeiflug wurde es vom Hubble-Weltraumteleskop aufgenommen, trotzdem es sah ganz unähnlich aus. Die Ergebnisse zeigten kombinieren langen Schweif aus ausgestoßenem Staub, jener vom Kometen strömte. Jene sichtbare Veränderung des Kometen deutete aufwärts seinen Zerfall aufgrund jener von jener Sonne ausgehenden extremen Hitze hin. Es wurde im gleichen Sinne festgestellt, dass jener Komet seine Nuance ändert und sich schnell dreht und eine Umdrehung in nur einer halben Stunde durchführt. Vorlesung halten Sie im gleichen Sinne: Dies Hubble-Teleskop fängt kombinieren Riesenstern ein, jener 32-mal größer wie die Sonne ist, trotzdem er wird zuerst sterben! Sehen Sie sich dies atemberaubende US-Raumfahrtbehörde-Foto an

„Die intensive Strahlung jener Sonne führte dazu, dass Teile des Kometen aufgrund thermischer Brüche abbrachen, verwandt wie Eiswürfel entkräften, wenn man ein heißes Getränk darüber gießt. Dieser Massenverlustmechanismus könnte helfen zu verdeutlichen, welches mit jener sonnennahen Volk passiert und warum es so wenige von ihnen gibt”, sagte dies Forschungsteam in einer Erläuterung.



[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.