October 1, 2022

Können Polarlichter tatsächlich Geräusche zeugen? Sie Studie sagt die Wahrheit.

Polarlichter sind dies atemberaubende Ergebnis geomagnetischer Stürme gen welcher Schutzerde! Sie atemberaubenden, faszinierenden Lichtspiele am Nachthimmel treten am Nord- und Südpol gen und eröffnen spektakuläre Ausblicke gen die tanzenden Lichter. Nun, seitdem Jahrhunderten ranken sich mehrere Mythen und Theorien um sie, und eine davon handelt von den sprechenden Polarlichtern! Bisher nach sich ziehen Wissenschaftler selbige Theorien denn psychoakustische Phänomene abgetan. Im Kontrast dazu eine aktuelle Studie von Forschern welcher Aalto-Universität in Suomi hat irgendetwas Ungewöhnliches herausgefunden! Die Studie lege zusammensetzen starken Zusammenhang zwischen geomagnetischen Schwankungen und “Auroral Sounds” nahe, heißt es in einem Review von Forbes.

Die Nord- und Südlichter werden hauptsächlich durch die Sonnenwinde im Weltraum verursacht, im Grunde geladene Teilchen von welcher Sonne, die durch die Feldlinien des Erdmagnetfelds beschleunigt werden. Grüne Lichter werden durch dies Berühren geladener Teilchen gen Sauerstoffmoleküle erzeugt, während die anderen Farbtöne durch die Kollision von Stickstoffmolekülen mit geladenen Teilchen verursacht werden. Welcher Theorie zufolge könnte eine aufgeheizte Lufttasche etwa 75 Meter darüber hinaus dem Erdboden unter den richtigen Bedingungen eine eingeschlossene statische Ladung speichern, die sich entlädt, wenn die Luft verdunstet. Vorlesung halten Sie sekundär: Dasjenige Hubble-Teleskop fängt zusammensetzen Riesenstern ein, welcher 32-mal größer denn die Sonne ist, ungeachtet er wird zuerst sterben! Sehen Sie sich dies atemberaubende National Aeronautics and Space Administration-Foto an

Vorlesung halten Sie sekundär: Gen welcher Suche nachdem einem Smartphone? Um den mobilen Finder zu ermitteln Klick hier.

„Dies matt dies Prämisse, dass Polarlichtgeräusche extrem selten sind und dass die Aurora borealis Borealis herausragend hell und lebhaft sein sollten“, erklärte Unto Kalium. Laine, emeritierter Professor an welcher Aalto-Universität und Hauptautor welcher neuen Veröffentlichung. Während welcher Studie nahmen die Forscher im Westen von Helsinki vier Zahlungsfrist aufschieben Polarlichtgeräusche gen.

Ein anderer Forscher erklärte, dass es über welcher unabhängig gemessenen geomagnetischen Datenmaterial möglich sei, vorherzusagen, zu welchem Zeitpunkt Polarlichter in einem bestimmten Gebiet sichtbar werden werden. Gleichfalls selbige Geräusche sind heute häufiger denn bisher spekulativ. Welcher Forscher erklärte, dass welcher eine oder andere die Geräusche von Polarlichtern lauschen kann, ungeachtet sie nehmen an, dass dies Klang von Eiskreme knackt oder dass dies Klang von einem Tier erzeugt wurde! Welcher Mythos um die Töne welcher Polarlichter scheint damit kein Mythos mehr zu sein, sondern Wirklichkeit!



[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.