October 1, 2022

Dasjenige Vereinigte Monarchie hat Spaniens Ex-König Juan Carlos eingeladen, an dieser Begräbnis von Queen Elizabeth teilzunehmen.

Madrid:

Spaniens ehemaliger König Juan Carlos wird sein selbst auferlegtes Verbannung in Abu Dhabi unterbrechen, um an dieser Begräbnis von Queen Elizabeth teilzunehmen.

Juan Carlos und seine die noch kein Kind geboren hat nach sich ziehen ihre Intention mitgeteilt, die Ladung des britischen Außenministeriums zur Teilnahme an dieser Begräbnis am 19. September anzunehmen, teilte dasjenige spanische Königshaus am Montag mit.

Jener ehemalige Monarch verließ Spanien im August 2020 nachher Abu Dhabi, nachdem die Staatsanwaltschaft damit begonnen hatte, Betrugsvorwürfe in Spanien und dieser Schweiz zu untersuchen. Die Ermittlungen wurden später wegen unzureichender Beweise und dieser Verjährung eingestellt. Juan Carlos lehnte es ab, sich zu den verschiedenen Vorwürfen des Fehlverhaltens zu reden.

Juan Carlos könnte nicht zuletzt in Großbritannien in einem Verfahren wegen Sekkiererei vor Gerichtshof gestellt werden, dasjenige von seiner ehemaligen Geliebten Corinna zu Sayn-Wittgenstein gegen ihn angestrengt wurde. Er hat die Vorwürfe kategorisch zurückgewiesen.

Einst z. Hd. seine Rolle beim Überleitung des Landes zur Volksherrschaft verehrt, sank die Popularität des ehemaligen Königs nachher einer Schlange von Skandalen drastisch. Er dankte 2014 ab und behält nun seinen ständigen Wohnsitz im Golfstaat.

(Mit Ausnahmefall dieser Headline wurde welche Vergangenheit nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und von einem syndizierten Feed veröffentlicht.)

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.