February 8, 2023

Reach Power, ein Startup aus dem Silicon Valley, dies Strom drahtlos ausstrahlt, gab am Freitag prestigeträchtig, dass es in einer Finanzierungsrunde 30 Mio. US-Dollar gesammelt hat, die ihm helfen wird, seine Produkte zu kommerzialisieren.

Reach Power Inc, ein Startup aus dem Silicon Valley, dies Strom drahtlos ausstrahlt, gab am Freitag prestigeträchtig, dass es in einer Finanzierungsrunde 30 Mio. US-Dollar gesammelt hat, die ihm helfen wird, seine Produkte zu kommerzialisieren.

Während in jener Vergangenheit große Parabolantennen mit Hochleistungsquellen verwendet wurden, um ähnliche Technologien zu vormachen, sagte Chris Davlantes, Gründer und Vorsitzender des Vorstands von Reach, die jüngste Evolution von Hochleistungsantennen, die Energiestrahlen präzise fokussieren können, und Softwareverbesserungen zu Gunsten von die Steuerung nach sich ziehen es ermöglicht, effektive drahtlose Energieübertragungssysteme zu schaffen.

In einer Demonstration zu Gunsten von Reuters verband Davlantes ein Walkie-Talkie ohne Batterien mit einem antennenbasierten drahtlosen Leistungsempfänger, jener dies Walkie-Talkie solange bis zu einer Entfernung von 7,6 Metern vom Leistungssender einschaltete.

Hinauf die Frage nachher jener Sicherheit beim Schießen stärkerer Elektrizitätsstrahlen sagte Dalvantes, dass die Systeme Objekte wiedererkennen und ausschalten oder um sie herum leiten können. „Wir garantieren immer, dass Sie, wenn Sie sich in jener Nähe eines unserer Systeme entscheiden, eine Exposition erhalten, die den gleichen Grenzwerten entspricht wie ganz Mobiltelefone“, sagte er.

Reach hat mit dem US-Verteidigungsministerium verdongeln Vertrag reichlich Prototypen unterzeichnet, die mehrere energiestrahlende Module zu Gunsten von eine stärkere Kraftübertragung oder größere Reichweiten kombinieren können, sagte er.

Reach hat untergeordnet verdongeln Power-Chip entwickelt, jener stromführende Wellen aussenden und empfangen kann, die in kommerziellen Produkten verwendet werden, die dies Unternehmen im ersten Quartal ausliefern will. Zu den ersten Kunden zählen Hersteller und Logistikunternehmen, die Roboter und autonome Fahrzeuge einsetzen.

“Reach wird zu Gunsten von die Stromversorgung dies tun, welches Wi-Fi zu Gunsten von den Zugang zum World Wide Web getan hat – dies Kabel durchschneiden”, sagte Matt Ocko, Mitbegründer von DCVC, dies sie Finanzierungsrunde leitete. Er sagte, es gebe eine Handvoll anderer Startups hinauf diesem Gebiet, trotzdem keines könne mit Reachs „Komposition aus Leistung, Entfernung, Skalierbarkeit, Energieeffizienz, Sicherheit und Kosteneffizienz“ nachkommen.


[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *