October 6, 2022

Die Verhaftung erfolgt Tage nachher einer Schießerei in einer Schulhaus in Texas, im Rahmen dieser 21 Menschen getötet wurden.

Ein Schüler dieser Stil 5 wurde in Florida, USA, festgenommen, weil er damit gedroht hatte, eine Massenerschießung in seiner Schulhaus durchzuführen. CBS12 sagte in einem Berichterstattung. Laut Polizei schickte dieser 10-Jährige eine SMS, in dieser er mit einer Schießerei an einer anderen Schülerin drohte.

Dieser Junge besucht die Patriot Elementary School in Cape Coral. Aufgrund des Alters des Jungen wurde sein Name nicht von Rang und Namen gegeben und dieser Kernpunkt wird vom Jugendamtskriminalamt bearbeitet.

Sprechen mit CBS12, sagte Sheriff Carmine Marceno: „Im Moment ist nicht die Zeit, sich wie ein dicker Teppich Straftäter zu Handlungsweise. Es ist nicht witzig. Dieses Kind hat eine vorgetäuschte Drohung ganz und gar, und jetzt erfährt es echte Konsequenzen.“

Ein vom Lee County Sheriff’s Office gepostetes Video zeigte den Jungen, dieser nachher seiner Festnahme am sechster Tag der Woche mit Handschellen aufwärts ein Polizeifahrzeug zuging.

„Dies Verhalten dieses Schülers ist widerlich, vornehmlich nachher dieser jüngsten Trauerspiel in Uvalde, Texas. Die Sicherheit unserer Kinder ist von größter Wichtigkeit“, sagte Sheriff Carmine Marceno später in einer Hinweistext.

Die Drohungen werden vom Büro des Sheriffs ernsthaft genommen, insbesondere nachher dem Massaker in Uvalde, Texas, letzte Woche, Lokal10 sagte in einem Berichterstattung.

Detektive befragten den Jungen und beschuldigten ihn später, mit einer Massenerschießung gedroht zu nach sich ziehen, heißt es in dem Berichterstattung weiter.

Unterdessen erreichten US-Vorsitzender Joe Biden und First Lady Jill Biden dasjenige schockiert und trauernde Stadt UvaldeTexas, am Sonntag, um mit dieser Kirchgemeinde zu trauern und sie zu trösten, nachdem 19 Kinder und zwei Lehrer im Rahmen einer schrecklichen Schießerei in dieser Robb Elementary School getötet wurden.

Dieser Zwischenfall ereignete sich am vergangenen zweiter Tag der Woche, denn dieser 18-jährige Schütze, Salvador Ramos, benutzte ein Sturmgewehr, um dasjenige Feuer aufwärts zwei miteinander verbundene Klassenzimmer dieser Schulhaus zu eröffnen. Rund 17 wurden im Rahmen dieser Schießerei zerschunden.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.