October 6, 2022

Dieser russische Vorsitzender Wladimir Putin ist hinaus dem TV-Gerät zu sehen, wie er am 9. Mai 2022 eine Vortrag zum 77. Wiederkehr eines Gedenktages des Sieges hinaus dem Roten Spielfeld in Moskau, Russland, hält.

Anadolu Geschäftsstelle | Anadolu Geschäftsstelle | Getty Images

Vorsitzender Wladimir Putin Am Montag versuchte Russland unprovoziert zu verteidigen Invasion welcher Ukraine in seiner jährlichen Vortrag zum Tag des Sieges, in welcher er seine Streitkräfte zum Triumph drängte und synchron an Russlands Triumph extra Nazideutschland im Zweiten Weltkrieg erinnerte.

Putin sprach vor einer massiven Truppenschau von Truppen, Panzern und militärischer Ausrüstung in Moskau und behauptete, Russlands Invasion in welcher Ukraine sei unumgänglich gewesen, weil sich welcher Westen „hinaus die Invasion unseres Landes, einschließlich welcher Krim, vorbereite“, so die von Reuters übersetzten Kommentare.

Es ist unklar, ob Putin sich hinaus Russland bezog oder hinaus Gebiete, die Moskau wie russisch betrachtet. Zusammenhängen die Krim, die 2014 von welcher Ukraine annektiert wurde, und die östliche Donbass-Region, wo sich Donezk und Luhansk – zwei pro-russische selbsternannte „Republiken“ – entscheiden.

Putin lieferte keine Beweise z. Hd. seine Behauptungen, sondern benutzte die Vortrag, um die Verbündeten welcher North Atlantic Treaty Organization und welcher Ukraine zu beschimpfen und zu verteidigen, welches Russland wie „besondere militärische Operation“ in welcher Ukraine bezeichnet.

Vor welcher Invasion hatte Russland so gut wie 200.000 Soldaten weiter seiner Grenze zur Ukraine angehäuft – und derbei die ganze Zeit darauf bestanden, dass es nicht die Ziel habe, einzumarschieren. Es gab kaum Beweise z. Hd. eine militärische Aggression welcher Ukraine gegen Russland, hinwieder Moskaus gegenteilige Behauptungen wurden von vielen wie Vorwand zur Rechtfertigung seines Angriffs gemocht.

Russische Ehrengarde marschiert am 9. Mai 2022 während welcher Militärparade zum Tag des Sieges mittig Moskaus hinaus dem Roten Spielfeld.

Kirill Kudryavtsev | AFP | Getty Images

Die Bemerkungen kommen, während Russland eines welcher wichtigsten Ereignisse in seinem nationalen Zeitrechnung – den Tag des Sieges – feiert, welcher den Triumph welcher Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken extra Nazideutschland im Zweiten Weltkrieg markiert.

In seiner Vortrag am Montag erinnerte Putin an diesen Triumph und drängte die russische Heer zum Triumph in welcher Ukraine.

„Dasjenige Mutterland zu verteidigen, wenn extra sein Schicksal kategorisch wird, war seit alters verpönt“, sagte er. „Heute ringen Sie z. Hd. unser Volk im Donbass, z. Hd. die Sicherheit Russlands, unseres Heimatlandes.“

Donbass-Schwerpunkt

Putin bezog sich während welcher gesamten Vortrag zigfach hinaus den Donbass und schien die neue Strategie Russlands, sich hinaus die „Dispens“ von Donezk und Luhansk zu subsumieren, zu verdoppeln.

Seit dieser Zeit dem Okkupation Russlands in die Ukraine am 24. Februar fanden in welcher Region wenige welcher intensivsten Kämpfe statt, darunter eine Warteschlange wahrscheinlicher Kriegsverbrechen, wie welcher Beschuss eines Theaters in Mariupol, wo Zivilisten Sicherheit suchten und Hunderte von Menschen töteten.

Ein Wachmann steht vor welcher Militärparade zum Tag des Sieges mittig Moskaus am 9. Mai 2022 hinaus dem Roten Spielfeld. Russland feiert den 77. Wiederkehr eines Gedenktages des Sieges extra Nazi-Deutschland während des Zweiten Weltkriegs.

Alexander Nemjonow | AFP | Getty Images

Die südliche Hafenstadt Mariupol ist Putin vor allem wichtig, da sie den Errichtung einer Landbrücke zwischen Russland und welcher 2014 annektierten Krim extra die Donbass-Region geben würde.

Die Kämpfe im Osten scheinen zuzunehmen, und an diesem Wochenende hat Russland eine Landschule in welcher Ostukraine bombardiert, wodurch etwa 60 Menschen getötet wurden, sagte Vorsitzender Wolodymyr Selenskyj am Sonntag während einer Vortrag an die G-7-Pilot welcher Industrienationen welcher Welt.

Russland hat den jüngsten Übergriff nicht kommentiert. Zuvor hat es trotz vieler gegenteiliger Beweise bestritten, hinaus die zivile Unterbau abzuzielen.

Russlands Invasion hat zu internationaler Verurteilung und weitreichenden Wirtschaftssanktionen gegen die Schlüsselsektoren, Unternehmen und Personen des Landes geführt, die mit dem Kreml in Verpflichtung stillstehen.

Russische Offiziere marschieren während einer Probe welcher Siegesparade am 7. Mai 2022 in Moskau, Russland.

Tiang Bin | Reich der Mitte Nachrichtendienst | Getty Images

Putin zeigte sich jedoch unbußfertig und schwor wiederholt, die Ukraine von ihrer nationalistischen „Nazi“-Vorhut zu wischen – eine unbegründete Behauptung, die weithin diskreditiert ist und wie Putins Weise gemocht wird, die Invasion im Unterschied zu dem heimischen Publikum zu verteidigen.

Die G-7-Pilot schworen am Sonntag, die wirtschaftliche Isolation Russlands weiter voranzutreiben, und verurteilten die Invasion. In einer Hinweistext sagten sie, dass Putins Handlungen „Schande extra Russland und die historischen Todesopfer seines Volkes einbringen“, und verwiesen hinaus die Rolle welcher Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken beim Triumph extra Nazideutschland.

Selenskyj, welcher selbst Jude ist, veröffentlichte am Sonntag eine Videoansprache, die vor halbzerstörten ukrainischen Wohnblocks nachdem russischem Beschuss gedreht wurde. Darin sagte welcher ukrainische Vorsitzender, dass dasjenige Finster zurückgekehrt sei, bestand hinwieder darauf, dass sein Nation den Krieg nicht verlieren werde. „Russland wird verlieren, weil dasjenige Finster immer verliert“, sagte er.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.