September 28, 2022

Google Street View hat eine neue Kamera vorgestellt, die in jedes Personenwagen passt. Dies Unternehmen testet derzeit die neue Kamera und wird sie nächstes Jahr vollwertig importieren. Hier ist die Gesamtheit, welches Sie wissen sollen.

Google Street View feiert sein 15-jähriges Vorliegen und um den Auslöser zu irgendwas Besonderem zu zeugen, hat Google am 24. Mai 2022 die neue Google Street View-Kamera vorgestellt. Die Kamera bietet Ihnen mehr Möglichkeiten, historische Bilder zu erkunden und zusammensetzen genaueren Blick darauf zu werfen, wie Street View die Zukunft von Google Maps vorantreibt. Informieren darüber in a Blogeintragsagte Google: „Street View hilft Ihnen nicht nur für dieser virtuellen Erkundung, es ist gleichfalls entscheidend für jedes unsrige Kartierungsbemühungen – damit Sie die aktuellsten Informationen obig die Welt sehen können und synchron die Grundlage für jedes eine immersivere, intuitivere Speisekarte gelegt wird . Dies die Gesamtheit ist es wert, gefeiert zu werden, hingegen wir vernehmen hier nicht hinaus. Heute stellen wir die neueste Kamera von Street View vor, eröffnen Ihnen mehr Möglichkeiten, historische Bilder zu erkunden, und werfen zusammensetzen genaueren Blick darauf, wie Street View die Zukunft von Google Maps vorantreibt .”

Mittlerweile ist von Rang und Namen, dass Street View im Jahr 2007 wie weit hergeholte Idee zur Erstellung einer 360-Stufe-Weltkarte begann. Hier ist die Gesamtheit, welches Sie obig die neue Kamera wissen sollen. Vorlesung halten Sie gleichfalls: Nehmen Sie iPhone-Anrufe hinaus Ihrem iPad, MacBook an: So geht’s in einfachen Schritten

Vorlesung halten Sie gleichfalls: Gen dieser Suche nachdem einem Smartphone? Um den mobilen Finder zu inspizieren Klick hier.

Hoch die Google Street View-Kamera

Zusätzlich zum Google Street View-Personenwagen und -Trekker testet dasjenige Unternehmen eine neue Kamera, die nächstes Jahr vollwertig eingeführt wird, um an mehr Orten qualitativ hochwertige Bilder zu zusammenschließen. „Selbige neue Kamera nimmt all die Leistung, Granularität und Verarbeitungsfähigkeiten, die wir in ein ganzes Street View-Personenwagen integriert nach sich ziehen, und schrumpft es zu einem ultra-transportablen Kamerasystem zusammen, dasjenige ungefähr die Größe einer Katze hat. Nunmehr im Spannungsfeld zu Hauskatzen, Es ist in petto, hinaus abgelegene Inseln, hinaus die Spitze dieser Berge oder hinaus zusammensetzen Spaziergang obig den örtlichen Stadtplatz mitgenommen zu werden“, heißt es in dem Blogbeitrag. Vorlesung halten Sie gleichfalls: Dies Realme Pad X-Tablet könnte von jetzt an in Indien hinaus den Markt kommen, sehen Sie sich die Spezifikationen an

Hier ist ein kurzer Blick hinaus dasjenige neue Kamerasystem von Street View:

1. Es wiegt weniger wie 15 Pfund. Dies bedeutet, dass es überall versendet werden kann.

2. Es ist anpassbar. „Früher mussten wir ein völlig neues Kamerasystem erstellen, wenn wir verschiedene Arten von Bildern zusammenschließen wollten. Nunmehr jetzt können wir selbige modulare Kamera mit Komponenten wie Lidar – Laserscannern – ergänzen, um Bilder mit noch hilfreicheren Einzelheiten zu zusammenschließen. wie Fahrbahnmarkierungen oder Schlaglöcher. Wir können selbige Funktionen hinzufügen, wenn wir sie erfordern, und sie explantieren, wenn wir sie nicht erfordern”, sagte Google.

3. Es passt hinaus jedes Personenwagen. Die neue Kamera kann an jedem Fahrzeug mit Dachgepäckträger befestigt und spiegelbildlich von einem mobilen Gerät aus bedient werden – kein Spezialfahrzeug oder komplexe Verarbeitungsgeräte erforderlich. „Nächstes Jahr werden Sie unsrige neue Kamera in lustigen Google-Farben neben unseren legendären Street View-Autos und Trekkern sehen“, sagte Google.



[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.