September 29, 2022

Menschen möglich sein am 11. Januar 2022 an einem Fernsehbildschirm vorbei, welcher eine Nachrichtensendung mit Dateiaufnahmen eines nordkoreanischen Raketentests an einem Haltestelle in Seoul zeigt, nachdem Nordkorea eine „mutmaßliche ballistische Rakete“ ins Ozean abgefeuert hatte, sagte dies südkoreanische Militär , weniger qua eine Woche, nachdem Pjöngjang berichtet hatte, eine Hyperschallrakete getestet zu nach sich ziehen.

Anthony Wallace | AFP | Getty Images

Nordkorea hat am Sonnabend eine ballistische Rakete abgefeuert, teilte dies südkoreanische Militär mit, drei Tage vor welcher Inauguration des gewählten südkoreanischen Präsidenten Yoon Suk-yeol, welcher versprochen hat, eine harte Linie gegen den Norden zu verfolgen.

Dasjenige südkoreanische Militär sagte, Nordkorea habe am Sonnabend um 0507 GMT aus welcher Nähe von Sinpo, wo Nordkorea U-Boote hält, eine ballistische Kurzstreckenrakete abgefeuert, von welcher erfunden wird, dass es sich um eine U-Schiff-gestützte ballistische Rakete (SLBM) ins Ozean vor seiner Ostküste handelt Ausrüstung zum Testfeuern von SLBMs.

Zweite Geige dies japanische Verteidigungsministerium twitterte, dass es sich für dem Projektil um eine ballistische Rakete handeln könnte. Es sei Gefallen finden an, sagte Japans Küstenwache gegen 0525 GMT, basierend aufwärts Informationen des japanischen Verteidigungsministeriums.

Welcher japanische öffentlich-rechtliche Sender NHK sagte unter Ernennung aufwärts Regierungsquellen, dies Projektil sei extrinsisch welcher ausschließlichen Wirtschaftszone Japans gelandet.

Am Mittwoch feuerte Nordkorea eine ballistische Rakete aufwärts dies Ozean vor seiner Ostküste ab, sagten Südkorea und Land der aufgehenden Sonne, nachdem Pjöngjang versprochen hatte, seine Atomstreitkräfte „mit welcher schnellstmöglichen Tempo“ zu prosperieren.

Die Vereinigten Staaten schätzten, dass Nordkorea sein Atomtestgelände Punggye-ri vorbereitete und schon in diesem Monat fertig sein könnte, dort zusammenführen Test durchzuführen.

„Anstatt Einladungen zum Dialog anzunehmen, scheint dies Kim-Regime zusammenführen taktischen Atomsprengkopftest vorzubereiten. Welcher Zeitpunkt wird vor allem davon abtrennen, zu welchem Zeitpunkt die unterirdischen Tunnel und die modifizierte Gerätetechnologie fertig sind“, sagte Leif-Eric Easley, Professor an welcher Ewha University In Seoul.

„Ein siebter Atomversuch wäre welcher erste seit dem Zeitpunkt September 2017 und würde die Spannungen aufwärts welcher koreanischen Peninsula potenzieren und die Gefahr von Fehleinschätzungen und Missverständnissen zwischen dem Kim-Regime und welcher neuen Yoon-Regierung potenzieren.“

Yoon tritt sein Amtsstelle am zweiter Tag der Woche an. US-Vorsitzender Joe Biden wird Südkorea kommen und sich am 21. Mai mit ihm treffen.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.