October 1, 2022

Dies Foto welcher „Spikes“ wurde am 15. Mai vom Curiosity-Rover aufgenommen.

Jener Curiosity-Rover, welcher von welcher amerikanischen Weltraumbehörde US-Raumfahrtbehörde zur Erkundung des Kraters Gale oder des roter Planet geschickt wurde, hat eine seltsame Felsformation aufwärts dem Roten Planeten gefunden. Hinaus dem hochauflösenden Portrait, dasjenige welcher Rover an die Basisstation sendet, ragen die seltsamen, sich windenden Strukturen aus welcher Marsoberfläche hervor.

Dies SETI Institute, eine gemeinnützige Forschungsorganisation, die sich aufwärts die Suche nachher Leben im Universum konzentriert, hob dasjenige Portrait letzte Woche in einem Tweet hervor und nannte es zusammensetzen „coolen Stein“. Untergeordnet die US-Raumfahrtbehörde hat dasjenige gepostet rohes Portrait aufwärts seiner Website.

„Die Stacheln sind sehr wahrscheinlich die zementierten Füllungen alter Brüche in einem Sedimentit. Jener Rest des Gesteins bestand aus weicherem Werkstoff und wurde erodiert“, sagte dasjenige Institut in dem Tweet weiter und bot eine Hinweistext pro die Gießen an.

Untergeordnet aufwärts welcher Muttererde findet man solche Strukturen an einigen Stellen. Geologen Vertrauen schenken, dass solche hohen und dünnen Türme durch zusammensetzen Erosionsprozess entstanden sind. Hoodoos sind Strukturen, zusammen mit denen hartes Gestein aufwärts weichem Gestein liegt.

Hoodoos nach sich ziehen viele Namen, wie Feenkamine, Erdpyramiden und Zeltfelsen. Man findet sie im Bryce Canyon in Utah, aufwärts dem Colorado-Plateau oder in welcher Präfektur Tokushima in Nippon.

Die US-Raumfahrtbehörde ist an solchen Entdeckungen wissensdurstig, von denen erwartet wird, dass sie weitere Informationen oberhalb die Historie des Gale-Kraters enthüllen.

Dies Foto welcher „Spikes“ wurde demnach am 15. Mai von einer Kamera an Bord des Rovers Curiosity aufgenommen Vize-Newsnur eine Woche fand es eine ungewöhnliche Struktur in den Felsen, die wie eine aussah sauber geschnitzte Türöffnung eingebettet aufwärts dem Roten Planeten. Viele Internetnutzer waren von dem Foto verwirrt und behaupteten, es sei ein versteckter außerirdischer Eingang.

Dies Portrait wurde am 7. Mai vom Curiosity Rover an einem geologischen Merkmal namens Greenheugh Pediment aufgenommen und von welcher US-Raumfahrtbehörde aufwärts Reddit geteilt.

Medien wie Unabhängig sagte, dass die seltsame Felsformation dasjenige Produkt eines natürlichen Stressbruchs sein könnte, welcher durch eine seismische Regsamkeit verursacht wurde.

Jener US-Raumfahrtbehörde-Rover Curiosity befindet sich seit dem Zeitpunkt November 2011 im Gale-Krater aufwärts dem roter Planet.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.