October 6, 2022

Bidens Hauptaugenmerk am Sonnabend lag gen dem Überbau einer „starken persönlichen Kontakt“ zu Yoon

Die Vereinigten Staaten und Südkorea kündigten am Sonnabend an, dass sie versuchen würden, gemeinsame Militärübungen wie Reaktion gen Drohungen aus dem Norden zu „ausweiten“, wie Staatsoberhaupt Joe Biden Seoul besuchte.

In Anbetracht welcher „sich entwickelnden Risiko“, die von Pjöngjang ausgeht, vereinbaren Biden und Südkoreas Staatsoberhaupt Yoon Suk-yeol, „Gespräche einzuleiten, um den Umfang und Umfang kombinierter Militärübungen und -trainings gen und um die koreanische Peninsula zu erweitern“, sagten sie in einer Erläuterung.

(Welche Historie wurde nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und wird selbstbeweglich aus einem syndizierten Feed generiert.)

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.