September 28, 2022

Die US-Aktien schaukelten am zweiter Tag der Woche, wie die wichtigsten Durchschnittswerte drum kämpften, sich von drei Tagen starker Verkäufe zu rekonvaleszieren, die den Schwefel&P 500 uff den niedrigsten Stand seit dem Zeitpunkt mehr wie einem Jahr brachten.

Jener Dow Jones Industrial Average handelte zuletzt um 20 Punkte oder weitestgehend 0,1 % höher, nachdem er zu Beginn welcher Sitzung um mehr wie 500 Punkte gestiegen und um mehr wie 350 Punkte lieben war. Jener Schwefel&P 500 stieg um 0,8 %, während welcher Nasdaq Composite um 1,8 % zulegte.

„Wir entscheiden uns in einem Markt, in dem man Rallyes simpel nicht festhalten kann“, sagte Paul Hickey von welcher Bespoke Investment Group am zweiter Tag der Woche im Vergleich zu „TechCheck“ von CNBC. „… Es ist nicht stupend dank welcher allgemeinen Trends, die wir in den letzten Tagen gesehen nach sich ziehen, und ich denke, wir werden in Zukunft simpel mehr davon sehen.“

Dow Transports gab um etwa 1 % nachdem und zog den Klassifikation nachdem unten. Die Bewegungen signalisierten außerdem Verunsicherung im Sinne als einer Rezession, da die Industriezweig normalerweise verwendet wird, um die Stärkemehl welcher Wirtschaft zu messen. IBM, Home Magazin, 3M und JPMorgan Chase fielen jeweils um mehr wie 2 % und führten die Marktverluste an.

Unterdessen führten angeschlagene Technologieaktien wie Microsoft, Intel und Apple die Gewinne am zweiter Tag der Woche an. Jener Sektor hat in den letzten Wochen manche welcher größten Verluste erlitten, wie die Geldgeber zwischen von Rezessionsängsten aus Wachstumsbereichen in sichere Häfen wie Basiskonsumgüter und Versorger abwanderten.

„Bisher wurde welche Schwäche von Zunahme, Technologie und Zyklikern angetrieben, und obwohl wir hier eine weitere Schwäche und sogar eine Underperformance erwarten, sehen wir jetzt fernerhin besorgniserregende Hinweis zu diesem Zweck, dass welcher Value-Cluster in absoluten Zahlen von kurzer Dauer davor stillstehen könnte, ein wichtiges Hochdruckgebiet zu gelingen Wenige wichtige defensive Sektoren bedrohen fernerhin die Tops”, schrieb David Sneddon von welcher Credit Suisse.

Mitten unter des Ausverkaufs suchen die Geldgeber weiterhin nachdem Hinweis zu Gunsten von eine Talsohle.

„Wir nach sich ziehen viele welcher Kästchen angekreuzt, die Sie uff dem Weg zu einer Korrektur ankreuzen sollten“, sagte Typ Hogan, Chief Market Strategist im Rahmen Nationalistisch Securities. “Wenn Sie zu den bekannten Namen, den Führern, den Generälen kommen, entscheiden Sie sich in welcher Regel in den späteren Phasen dieses Korrekturprozesses.”

Wenige, darunter Hedgefonds-Manager David Tepper, denke, welcher Ausverkauf neigt sich dem Finale zu. Tepper erzählt Jim Cramer von CNBC am zweiter Tag der Woche, dass er erwartet, dass sich welcher Nasdaq uff dem Niveau von 12.000 hält.

Unterdessen gaben die Renditen von Staatsanleihen von mehrjährigen Höchstständen nachdem und die Benchmark-Rendite zu Gunsten von 10-jährige Staatsanleihen wurde unter 3 % gehandelt, nachdem sie am Montag ihren höchsten Stand seit dem Zeitpunkt Finale 2018 erreicht hatte.

Viele welcher jüngsten Marktbewegungen wurden von welcher US-Notenbank und davon, wie offensiv sie handeln muss, um die steigende Inflation zu bekämpfen, angetrieben.

Die Bewegungen vom zweiter Tag der Woche erfolgten, nachdem welcher Schwefel&P 500 am Montag unter die Marke von 4.000 uff ein Tiefdruckgebiet von 3.975,48 lieben war. Er markierte den schwächsten Zähler des Klassifikation seit dem Zeitpunkt März 2021. Jener breite Marktindex fiel um 17 % von seinem 52-Wochen-Hochdruckgebiet, wie die Wall Street Sklaverei hatte, sich von den Verlusten welcher letzten Woche zu rekonvaleszieren.

Aktienauswahl und Anlagetrends von CNBC Pro:

„Widerwille unserer Zuversicht einer sinkenden Inflation und eines anhaltenden Wachstums vertrauen wir, dass sich die Geldgeber dank erheblicher Bewegungen im Rahmen den wichtigsten Wirtschaftsvariablen und den Anleihemärkten uff weitere Aktienvolatilität setzen sollten“, schrieb Mark Haefele von UBS. “Wir bevorzugen weiterhin Marktbereiche, die in einem Umfeld hoher Inflation eine Outperformance erzielen sollten.”

An welcher Ertragsfront Peloton Wechselseitig beeinflussend nicht bewirtschaftet um 13 % ein, nachdem er kombinieren unerwartet großen Verlust gemeldet hatte im letzten Quartal. Die Aktie von AMC fiel um 7,5 %, während Novavax aufgrund welcher jüngsten Quartalsgewinne um 2,5 % nachgab.

Geldgeber blicken uff Gewinne aus Münzbasis, Roblox, EchtReal und Allbirds nachdem welcher Läute. In welcher Zwischenzeit warten Händler am kommenden Mittwoch uff die Verbraucherpreisindexdaten zu Gunsten von vierter Monat des Jahres voraussichtlich leichtgewichtig unter den 8,5 % vom März liegen und könnte signalisieren, dass die Inflation kombinieren Höhepunkt erreicht hat.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.