September 26, 2022

Apple hat dies iOS 16.0.2-Update veröffentlicht, dies mehrere Fehlerkorrekturen zu Händen die iPhone 14-Modelle, iPhone 11, iPhone X und mehr enthält.

Apfel hat iOS 16.0.2 veröffentlicht und eine Schlange von Fehlern behoben, mit denen die iPhone 14-Benutzer konfrontiert waren, darunter Kameraverwacklung, schwarzer Fernseher und mehr. Dies Update kann uff allen iPhones heruntergeladen werden, die iOS 16 unterstützen. Es ist publiziert, dass Apple iOS 16 am 12. September 2022 veröffentlicht hat, und dies ist dies zweite Update, dies dies Unternehmen intrinsisch von zwei Wochen veröffentlicht hat. Zum Herunterladen dieser iOS 16.0.2-Update zu tun sein iPhone-Benutzer zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update in Betracht kommen.

Hoch die Veröffentlichung des iOS 16-Updates informiert Mark Gurman von Bloomberg getwittert„Apple hat iOS 16.0.2 mit einem Sofortig zu Händen den Camera Shake Programmfehler veröffentlicht. Sonstiges Fehler im Zusammenhang mit Kopieren/Einfügen, schwarzer Fernseher, VoiceOver und Touch-Input ebenfalls gestaucht.” Laut den Informationen behebt dies neueste iOS 16-Update, dies iOS 16.0.2 ist, mehrere Probleme Fehler die die Leistung von iPhone 14-Modellen und anderen iPhones mit iOS 16 beeinträchtigt nach sich ziehen.

Es ist publiziert, dass die Rückkamera des iPhones aufgrund des Kameravibrationsproblems beim Einfilmen von Videos zitterte Apps wie Snapchat, TikTok und Instagram. Dies Problem wurde jedoch jetzt durch dies iOS 16.0.2-Update behoben. Zu den Fehlerkorrekturen und wichtigen Sicherheitsupdates zu Händen Ihr iPhone in Besitz sein von:

1. Die Kamera kann vibrieren und unscharfe Fotos verursachen, wenn sie mit einigen Apps von Drittanbietern uff dem iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max aufgenommen wird.

2. Dies Display kann während dieser Geräteeinrichtung komplett schwarz erscheinen.

3. Kopieren und Einfügen zwischen Apps kann dazu resultieren, dass eine Berechtigungsaufforderung häufiger qua erwartet angezeigt wird.

4. VoiceOver ist nachdem dem Neustart unter Umständen nicht verfügbar.

5. Behebt ein Problem, unter dem die Berührungseingabe uff einigen iPhone X-, iPhone XR- und iPhone 11-Displays nachdem dieser Wartung nicht mehr reagierte.

Ebenfalls, Apfel funktioniert schon uff iOS 16.1. Die erste Beta von iOS 16.1 wurde schon zu Testzwecken an die Entwickler freigegeben. Laut einem Meldung von MaxRumors können registrierte Entwickler dies iOS-16-Profil im Apple Developer Center herunterladen. Nachher dem Herunterladen und Installieren steht ihnen die Beta zur Verfügung.

iOS 16.1 wird mehrere Änderungen an den iPhones mit sich erwirtschaften, darunter dies Hinzufügen des Batterieprozentsatzes zur Statusleiste des iPhone 13 Mini, die Vorkaufsrecht zum Aufladen sauberer Kraft, Live-Aktivitäten werden uff dem Sperrbildschirm und dieser dynamischen Insel angezeigt und vieles mehr. iOS 16.1 wird voraussichtlich im zehnter Monat des Jahres veröffentlicht, dies genaue Zeitangabe zu diesem Zweck ist jedoch noch nicht publiziert.



[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.