October 1, 2022

Die Ausgaben von drei Milliarden Euro solange bis Finale nächsten Jahres bedeuten verknüpfen Schritttempo nachdem oben pro Ingka, dasjenige zwischen 2019 und 2021 2,1 Milliarden Euro in seine neuen und bestehenden Geschäfte investiert hat.

Dasjenige Unternehmen, dasjenige die meisten Ikea-Filialen kontrolliert, richtet seine Geschäfte um, um sich an dasjenige rasante Online-Geschäftsstelle anzupassen. Die Ingka Group gab am Montag veröffentlicht, dass sie solange bis Finale 2023 drei Milliarden Euro (3,2 Milliarden US-Dollar) investiert, um neue Geschäfte zu eröffnen und bestehende zu modernisieren.

„Die Kapitalanlage wird es uns zuteil werden lassen, schon bestehende Läden zu renovieren und umzufunktionieren“, sagte Tolga Oncu, Retail Operations Manager unter jener Ingka Group, die droben 400 jener rund 500 Ikea-Läden weltweit verwaltet, gegensätzlich AFP.

Vorlesung halten Sie zweite Geige: Uff jener Suche nachdem einem Smartphone? Um den mobilen Finder zu testen Klicke hier.

Da sich immer mehr Unternehmen uff Online-Shopping zusammenfassen, stellte dasjenige Unternehmen in einer Erläuterung stramm, dass „unsrige Geschäfte eine unserer größten Stärken bleiben“.

Daher Oncu betonte zweite Geige, dass physische Geschäfte umgestaltet würden, um Online-Käufe zu unterstützen.

Er nannte dasjenige Paradigma einer Filiale in Kuopio, Suomi, die aufgerüstet wurde, um den Versand von Online-Bestellungen zu unterstützen.

Die Ausgaben von drei Milliarden Euro solange bis Finale nächsten Jahres bedeuten verknüpfen Schritttempo nachdem oben pro Ingka, dasjenige zwischen 2019 und 2021 2,1 Milliarden Euro in seine neuen und bestehenden Geschäfte investiert hat.

In London sind Großinvestitionen in Höhe von so gut wie 1,2 Milliarden Euro geplant, und Ingka wird zweite Geige weiterhin in Märkte investieren, die qua reif gelten, wie Spanien und Deutschland.

Ikea wurde in Schweden gegründet und hat seinen Hauptsitz. Dasjenige Unternehmen gehört einer komplexen Struktur von Unternehmen und Stiftungen, die hauptsächlich in den Niederlanden, jener Schweiz und Liechtenstein wohnhaft sind.

Traditionell wurden riesige Ikea-Läden in Vororten oder am Stadtrand platziert, demgegenüber jener Möbelriese leitete verknüpfen Strategiewechsel ein, während er 2014 seinen ersten Laden in jener Stadtmitte in Hamburg und 2019 ein neues Schema mit einem kleineren Angebot in Paris eröffnete .

Es ist zweite Geige geplant, neue Geschäfte in oder in jener Nähe von Stadtzentren zu eröffnen, insbesondere ebendiese Woche in Nizza und diesen warme Jahreszeit in Stockholm.

Jener Pionier von zu Hause zusammenbaubaren Mitnahmemöbeln wurde 1943 von Ingvar Kamprad gegründet und hat sich zu einem multinationalen Giganten entwickelt, jener in etwa dreißig Ländern präsent ist.

Entstehen März gab Ikea nachdem dem Einzug Russlands in die Ukraine die Stagnation seiner wichtigsten Aktivitäten in Russland und Weißrussland veröffentlicht.

Jener Umzug betraf so gut wie 15.000 Mitwirkender, 17 Filialen und drei Produktionsstätten sowie 47 Lieferanten in Russland und 10 in Weißrussland. „Unser Geschäftsstelle bleibt solange bis uff weiteres pausiert“, sagte Oncu gegensätzlich AFP.



[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.