October 6, 2022

Ein großes iPhone-Undicht hat sicher, dass dies iPhone 14 zwar weiterhin mit dem Lightning-Stecker ausgestattet sein wird, dies iPhone 15 im Jahr 2023 jedoch unter Umständen endlich mit dem USB-Kohlenstoff-Stecker ausgestattet wird.

iPhone-Undicht: Laut Problemanalytiker Ming-Orgon Kuo, Apfel könnte den Lightning-Stecker zugunsten des USB-Kohlenstoff-Anschlusses mit dem iPhone 15, dies 2023 uff den Markt kommen wird, die Flinte ins Korn werfen. Die ersten Gerüchte sagten vorn, dass dies iPhone 14, dies später in diesem Jahr uff den Markt kommen soll, mit dem USB-Kohlenstoff-Stecker ausgestattet sein könnte , handkehrum es sieht so aus, dass Apple mindestens heuer mit dem Lightning-Port kontinuieren wird. Zu diesem Zeitpunkt ist noch nicht lukulent, ob jener USB-Kohlenstoff-Stecker zu Händen ganz iPhone 15-Modelle oder wenige wenige verfügbar sein wird. Dieser Schritttempo wird, wenn es dazu kommt, ein Wendepunkt zu Händen Apple sein, da dies Unternehmen seit dem Zeitpunkt dem iPhone 5 am Lightning-Stecker festhält, zweite Geige wenn die Mehrheit jener Smartphones uff den USB-Kohlenstoff-Stecker umgestiegen ist.

Kuo hat heute uff Twitter gepostet und sie neuen Informationen verloren. Er twitterte: „Meine neueste Umfrage zeigt, dass dies neue iPhone 2H23 den Lightning-Port die Flinte ins Korn werfen und uff den USB-Kohlenstoff-Port umsteigen wird. USB-Kohlenstoff könnte die Übertragungs- und Ladegeschwindigkeit des iPhones in Hardwaredesigns verbessern, handkehrum die endgültigen Spezifikationsdetails hängen immer noch von jener iOS-Unterstützung ab.“ Er fügte hinzu: „Es wird erwartet, dass bestehende USB-Kohlenstoff-bezogene Versorger des Apple-Ökosystems (z. B. IC-Controller, Steckverbinder) in den nächsten 1-2 Jahren in den Schwerpunkt des Marktes versetzen werden, dank jener enormen Bestellungen von iPhones und jener Tutorial von Zubehörteile USB-Kohlenstoff-Anschlüsse“.

Vorlesung halten Sie zweite Geige: Hinauf jener Suche nachdem einem Smartphone? Um den mobilen Finder zu prüfen Klicke hier.

iPhone-Undicht: Dies iPhone 15 wechselt unter Umständen zum USB-Kohlenstoff-Stecker

Selbige Information ist interessant, da Kuo zuvor erklärt hatte, dass Apple beim Lightning-Stecker bleiben würde, da USB-Kohlenstoff weniger wasserdichte Spezifikationen hatte und Apples MiFi-Geschäftslokal schaden könnte. Nun scheint es laut dem iPhone-Undicht, dass Apple seine Körperhaltung geändert hat.

Es wird erwogen, dass dies jüngste Mandat jener Europäischen Union (EU) hinter dieser geänderten Körperhaltung stillstehen könnte. Kürzlich hatte die EU mit überwältigender Mehrheit zu Händen eine Gesetzgebung gestimmt, die besagt, dass ganz Hersteller von Unterhaltungselektronik, die Geräte in Europa verkaufen, unabhängig vom Hersteller kombinieren USB-Kohlenstoff-Stecker nach sich ziehen sollten.

Zu Händen dies iPhone 14 ist es jedoch zu tardiv, seine Spezifikationen so katastrophal zu ändern, sodass es den Präsenz hat, dass jener USB-Kohlenstoff-Stecker ab 2023 in Apple-Geräten verwendet werden könnte.



[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.