February 8, 2023

Die beliebte Gaming-Chat-App Discord hat am Wochenmitte angekündigt, dass sie Entwicklern helfen wird, hinauf welcher Plattform durch gestaffelte Abonnementpläne Geld zu verdienen.

Die beliebte Gaming-Chat-App Discord hat am Wochenmitte angekündigt, dass sie Entwicklern helfen wird, hinauf welcher Plattform durch gestaffelte Abonnementpläne Geld zu verdienen.

In den USA ansässige Ersteller oder Betreiber von Discord-Servern, wer nach sich ziehen manchmal Hunderttausende von Mitgliedern, können den Benutzern jetzt 3 solange bis 200 US-Dollar pro Monat in Zeche stellen und 90 % davon behalten Geld sie verdienen, z. Hd. Premium-Features und Vorteile, sagte dasjenige Unternehmen in a Blogeintrag.

„Ob es sich um verknüpfen Discord-Server handelt, welcher welcher Arbeit eines bestimmten Erstellers von Inhalten gewidmet ist, oder einer Netzwerk, die sich um ein bestimmtes Themenbereich versammelt, solche Serverbesitzer nehmen sich Zeit, um Gespräche, Verbindungen und Kreativität in ihrer Umgebung zu fördern“, sagte Derek Yang, Discords Horde Produktmanager. „Jetzt ist es an welcher Zeit, sie wieder zu unterstützen.“

Die 150 Mio. monatlich aktiven Benutzer von Discord Inc. strömen zu Mio. von Servern z. Hd. Themen und Interessen von Ariana Grande solange bis Fortnite. Einst wie Nischen-Gaming-Voice-Chat-App betrachtet, hat sich Discord zu einer Drehscheibe z. Hd. nicht mehr da Arten von Konversationen darüber hinaus Text, Audio und Video entwickelt. Dasjenige Unternehmen generiert Einnahmen durch sein Nitro-Premium-Abonnementangebot, dasjenige Benutzern Vergünstigungen wie benutzerdefinierte Emojis und HD-Videostreaming bietet. Dasjenige neue Server-Abonnement wird eine weitere Möglichkeit eröffnen, seine große und aktive Benutzerbasis zu zu Geld machen.

Die beliebte TikTok-Erfinderin Denarie Taylor, vertraut wie Bella Poarch, hat am Wochenmitte ihre Seite mit Server-Abonnements veröffentlicht. Discord verwendete Poarch wie Muster z. Hd. Abonnementangebote und sagte, dass sie drei Preisstufen hat, die von 2,99 $ reichen, welches ein exklusives monatliches Video und Zugriff hinauf andere Funktionen beinhaltet, solange bis zu 9,99 $ pro Monat, welches Zugriff hinauf Inhalte hinter den Kulissen und mehr gewährt .

Im Jahr 2021 berichtete Bloomberg, dass Microsoft Corp. erwäge, Discord z. Hd. mehr wie 10 Milliarden US-Dollar zu übernehmen, obwohl die Gespräche von kurzer Dauer darauf ins Stocken gerieten. Analysten nach sich ziehen dasjenige Potenzial von Discord, profitabel zu werden, in Frage gestellt. Laut welcher New York Times erzielte dasjenige in San Franzisko ansässige Unternehmen im Jahr 2020 verknüpfen Umschlag von 130 Mio. US-Dollar.


[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *