September 26, 2022

Hinaus einem am 21. September 2022 veröffentlichten Foto sagte Interpol Venezuela, es habe den malaysischen Flüchtling Francis Leonard Glenn, vertraut qua Fat Leonard, gefangen genommen.

Interpol Venezuela | AFP | Getty Images

Seit dieser Zeit Winkelzug vor zwei Wochensagen Beamte, dass dieser flüchtige malaysische Rüstungsunternehmer mit dem Spitznamen „Fat Leonard“ – dieser verschmelzen dieser größten Bestechungsskandale dieser US-Marine orchestriert hat – zwischen den Ländern hin und zurück gereist ist, um verschmelzen Ort zu finden, an dem er zu Händen die amerikanischen Behörden praktisch unerreichbar werden könnte.

Es hat so gut wie funktioniert.

Nachdem Leonard Glenn Francis am 4. September in San Diego verschmelzen Knöchelmonitor abgeschnitten und sich aus dem Hausarrest weit hatte, sagten US- und venezolanische Beamte, dass Leonard Glenn Francis oberhalb die Grenze nachher Mexiko ging und dann nachher Kuba und Venezuela reiste, wo er am zweiter Tag der Woche im Kontext Simón Bolívar festgenommen wurde Internationaler Flughafen äußerlich von Hauptstadt von Venezuela.

Francis plante, nachher Russland zu reisen, so dieser Generaldirektor von Interpol Venezuela, Carlos Garate Rondon, dieser die Festnahme in einer am Mittwoch hinaus Instagram veröffentlichten Erläuterung vertraut gab. Er sagte, Francis werde den Justizbehörden des Landes rüberschieben, um ein Auslieferungsverfahren einzuleiten.

Greg Rinckey, ein ehemaliger Armeeanwalt, dieser jetzt in einer Privatpraxis arbeitet, sagte, er glaube, Francis habe „versucht, den Winkel zu spielen, wenige Länder zu benutzen, um aus dieser Zuständigkeit des US Marshals Tafelgeschirr herauszukommen“.

„Es sieht so aus, qua hätten sie ihn ohne Rest durch zwei teilbar noch rechtzeitig erwischt“, sagte Rinckey. “Wenn er es nachher Russland geschafft hätte, glaube ich nicht, dass die Russen ihn an uns ausgeliefert hätten.”

Und während Venezuela und die Vereinigten Staaten ein Auslieferungsabkommen nach sich ziehen, könnte die US-Regierung vor einer schwierigen Herausforderung stillstehen, den Flüchtling hinaus amerikanischen Land zurückzubringen. Die Biden-Regierung erkennt die sozialistische Regierung von Staatschef Nicolas Maduro nicht offiziell an, hat keine Botschaft in Venezuela und hat vernichtende Sanktionen gegen dies Staat verhängt, die die Beziehungen weiter verbittert nach sich ziehen. Die Zusammenarbeit dieser Strafverfolgungsbehörden zwischen den beiden Ländern ist selten.

Zu welchem Zeitpunkt Francis an die USA ausgeliefert werden könnte, war zunächst nicht vertraut

Rüstungsunternehmen namens „Fat Leonard“ zerschneidet Fußkettchen und entkommt wegen Bestechung aus dem Hausarrest

Die Verhaftung erfolgte am Vorabend seiner geplanten Verurteilung vor einem Bundesgericht in Kalifornien wegen eines jahrelangen Bestechungsplans.

Francis bekannte sich 2015 schuldig und durfte in häuslicher Haft bleiben, um medizinische Versorgung zu erhalten, während er mit dieser Staatsanwaltschaft kooperierte. Mit seiner Hilfe erreichten die Staatsanwälte Verurteilungen von 33 von 34 Angeklagten, darunter mehr qua zwei zwölf Stück Marineoffiziere.

Dieser hoch aufragende Mann mit breitem Umfang und geselliger Persönlichkeit übte verschmelzen unglaublichen Macht qua Hauptansprechpartner zu Händen Schiffe dieser US Navy in Häfen in ganz Asien aus. Dies Schiffswartungsunternehmen seiner Familie, die in Singapur ansässige Glenn Defense Marine Asia Ltd. oder GDMA, versorgte Schiffe jahrzehntelang mit Lebensmitteln, Wasser und Treibstoff. Er versorgte die Beamten mit Kobe-Rindfleisch, teuren Zigarren, Konzertkarten und wilden Sexpartys in Luxushotels von Thailand solange bis zu den Philippinen. Im Gegenzug gaben Kommandanten ihm geheime Informationen und steuerten ihre Schiffe, hauptsächlich von dieser 7. Flotte dieser Marine, zu Häfen, die er kontrollierte, damit er solange bis zu 35 Mio. Dollar an gefälschten Anschuldigungen vertuschen konnte.

Unter denen, mit denen er befreundet war, war ein russischer Diplomat, sagte Francis dem Podcaster Tom Wright, dieser eine neunteilige Serie oberhalb den Kernpunkt erstellte. In einer Folge, die letzten zehnter Monat des Jahres gepostet wurde, sagte Francis, er wohne nur verschmelzen „Steinwurf“ von dieser russischen Botschaft in Singapur weit, und dieser russische Diplomat würde ungebeten im Kontext ihm zu Hause vorbeischauen, um Wodka und andere Geschenke abzugeben.

Es ist nicht vertraut, ob Francis sich hinaus dieser Winkelzug an seine russischen Freunde um Hilfe weltmännisch hat.

Ein mit dem Kernpunkt vertrauter Strafverfolgungsbeamter sagte im Gegensatz zu The Associated Press, dass die Behörden Francis unter Verwendung einer ihnen zur Verfügung gestellten Handytelefonnummer ausfindig gemacht hätten. Dieser Beamte, dieser unter dieser Notwendigkeit dieser Anonymität sprach, weil er nicht befugt war, den Kernpunkt publik zu diskutieren, sagte, Francis habe sich am zweiter Tag der Woche in einem Viertel von Hauptstadt von Venezuela aufgehalten.

Die venezolanischen Behörden setzten ein Team von Beamten am Flughafen ein, nachdem ein Taxifahrer ihnen den Tabelle gegeben hatte, dass Francis ein Hotel verlasse und dorthin fuhr.

Dieser Beamte sagte, Francis beabsichtige, ein Flugzeug zur venezolanischen Karibikinsel Margarita zu erklettern, die Venezuela wegen seiner unberührten Strände, die mit dieser Fähre oder Flügen vom Gegend aus erreichbar sind, zu einem beliebten Reiseziel zu Händen russische Touristen zeugen wolle. Die Regierung sagte letzten Monat, sie plane, ab dem 1. zehnter Monat des Jahres fünf Flüge pro Woche zwischen Margarita und Moskau anzubieten. Hinaus dieser Insel sind schon Schilder in russischer Sprache zu sehen.

Dieser Beamte sagte, Francis habe den Behörden später mitgeteilt, sein endgültiges Ziel sei Russland.

Daniel Osorio von Andean beschreibt die komplizierten Handelsbeziehungen zwischen den USA und Venezuela

Es ist unklar, ob Francis Kontakte in Russland hatte, die Hilfe anboten, und wenn ja, welches sie im Gegenzug wollten. Francis prahlte damit, immer noch kompromittierende Fotos und Videos von Marinebeamten zu nach sich ziehen.

„Welches die Vereinigten Staaten wirklich am meisten beunruhigte, war, dass jene Offiziere von mir korrumpiert wurden, dass sie von den ausländischen Mächten korrumpiert werden würden“, sagte Francis in einer dieser Verfolgen des Podcasts.

Seine Urteilsverkündung fand noch am vierter Tag der Woche statt, um mit dieser sich ändernden Situation fertig zu werden. Wenn er zurückkommt, braucht Francis neue Anwälte.

Sein Verteidiger Devin Burstein sagte dem Richter, er plane, verschmelzen Nachfrage hinaus Trennung ihrer Beziehungen wegen eines “irreparablen Zusammenbruchs dieser Anwalt-Mandanten-Verbindung” zu stellen. Burstein erwähnte die Verhaftung seines Mandanten in Venezuela nicht.

Und wenn Francis zurückkehrt, gaben die Staatsanwälte an, dass ihm eine noch längere Haftstrafe drohen wird, und forderten dies Tribunal hinaus, sein Versäumnis, wie angeordnet zu seiner Befragung zu erscheinen, zur Kenntnis zu nehmen. Dies könnte seine mögliche Haftstrafe von 25 Jahren um fünf Jahre verlängern, wenn er letztendlich wegen Nichterscheinens angeklagt wird.

Die Richterin des US-Bezirksgerichts, Janis Sammartino, hat am 14. Monat des Winterbeginns eine Statusanhörung zu Händen Francis angesetzt, mit dieser Einschränkung, dass sich die Gesamtheit Parteien früher treffen könnten, je nachdem, wie sich die Ereignisse prosperieren.

„Solche Wendung dieser Ereignisse wirft mehrere Fragen hinaus und wird offensichtlich Auswirkungen hinaus andere Fälle nach sich ziehen“, sagte sie.

Zu Händen vier Marineoffiziere, die vor Tribunal standen und in dem Kernpunkt verurteilt wurden, sind im zehnter Monat des Jahres Anhörungen zur Verurteilung angesetzt.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.