December 4, 2022

Die US-Behörde verabschiedet neue Schalten z. Hd. Weltraumschrott, um die Explorationsrisiken zu verringern

Die US-amerikanische Federal Communications Commission (FCC) stimmte am Wochenmitte mit 4:0 z. Hd. die Verabschiedung neuer Schalten, um dies wachsende Risiko von Trümmern im Umlaufbahn anzugehen Sportstätte Exploration, während die Zeit zum Explantieren nicht mehr funktionierender Satelliten verkürzt wird.

Die FCC stimmte hierfür, die Entsorgung von Satelliten im erdnahen Umlaufbahn intrinsisch von fünf Jahren nachdem dieser Mission zu verlangen. Die Vermittlung zuvor empfohlen Betreiber von Satelliten im erdnahen Umlaufbahn stellen sicher, dass Raumfahrzeuge intrinsisch von 25 Jahren wieder in die Erdatmosphäre eintreten.

„Dies bedeutet mehr Rechenschaftspflicht und ein geringeres Risiko von Kollisionen, die die Trümmer im Umlaufbahn und die Wahrscheinlichkeit von Kommunikationsausfällen im Weltraum potenzieren“, sagte FCC-Vorsitzende Jessica Rosenworcel.

Die US-Telekommunikationsbehörde stellte steif, dass von 10.000 Satelliten, die seitdem 1957 eingesetzt wurden, mehr denn die Hälfte nicht mehr funktioniert.

„Nicht mehr funktionierende Satelliten, ausrangierte Raketenkerne und andere Trümmer füllen jetzt die Weltraumumgebung und schaffen Herausforderungen z. Hd. aktuelle und zukünftige Missionen“, so die FCC sagte und stellte steif, dass Finale letzten Jahres mehr denn 4.800 Satelliten im Umlaufbahn in Unternehmen waren, und die überwiegende Mehrheit davon kommerzielle Satelliten im erdnahen Umlaufbahn sind.

„Dies zweite Weltraumzeitalter ist da. Damit es weiter wachsen kann, sollen wir mehr tun, um hinter uns selbst aufzuräumen, damit die Weltrauminnovation weiterhin darauf reagieren kann“, sagte Rosenworcel.

National Aeronautics and Space Administration hat mehrere wissenschaftliche Studien zusätzlich Weltraumschrott finanziert, und eine überparteiliche Typ von Senatoren hat Gesetze eingeführt, “um die Schöpfung dieser Technologie zur Entfernung von Weltraumschrott anzukurbeln Vereinigte Staaten“, bemerkte FCC-Kommissär Geoffrey Starks.

Er sagte, die neue Regel „wird die Kurve dieser Trümmerverbreitung verdrehen. Sie wird zweitrangig Kollisionen reduzieren und Ressourcen herauslösen, die sonst dazu herhalten würden, sie zu vermeiden.“

Starks warnte, dass „ohne eine sichere Betriebsumgebung dies Trümmerrisiko von einem nachträglichen finanziellen Idee zu einer Gefahr eskalieren könnte, die Investoren zweimal nachdenken lässt, und den Unternehmen in einer Weise verschlimmern könnte, die neue Weltraumbemühungen verlangsamt oder einschränkt und synchron die Genehmigungskosten in die Höhe treibt“.

[

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *