September 28, 2022

Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern wird solche Woche die Vereinigten Staaten kommen, um die Exporte anzukurbeln und mehr Touristen anzulocken, da die pazifische Nation versucht, ihre Grenze nachdem mehr wie zwei Jahren jener Beschränkungen wieder vollwertig zu öffnen.

Arderns Visite findet statt, wie US-Vorsitzender Joe Biden hinauf einer fünftägigen Reise nachdem Südkorea und Land der aufgehenden Sonne ist. Ihre öffentliche Aktionsprogramm beinhaltet kein Treffen mit Biden, jener voraussichtlich am zweiter Tag der Woche nachdem Washington zurückkehren wird.

„Neuseelands Kontakt zu den Vereinigten Staaten ist eine unserer dauerhaftesten und bedeutendsten. Ebendiese Mission wird politisches und sicherheitspolitisches Engagement sowie Tourismus- und Handelsförderung zusammenfassen“, sagte Ardern in einer Hinweistext am Montag.

Jener bilaterale Handel zwischen den Ländern hatte im Jahr 2021 verschmelzen Zahl von etwa 18,5 Milliarden NZ$ (12 Milliarden US-Dollar), mit einem jährlichen Zunahme von mittelmäßig 5 % in den letzten 15 Jahren, wie offizielle Datenansammlung zeigen.

US-Reisende waren Neuseelands drittgrößter Tourismusmarkt und machten vor dem Aufkommen von COVID-19 10 % jener Gesamtankünfte aus.

„Da Reisende ihre Besuche Monate vor ihrer Erscheinen im neuseeländischen warme Jahreszeit planen, ist jetzt jener richtige Zeitpunkt, um hinauf dem US-Markt visuell zu sein und die Ami wissen zu lassen, dass wir zu Gunsten von Geschäfte und Reisen geöffnet sind“, sagte Ardern.

Die Schließung jener neuseeländischen Grenze zu Gunsten von Nichtbürger im März 2020 trug dazu im Kontext, die COVID-19-Zahlen relativ tief zu halten. Ardern sagte Ursprung dieses Monats, dies Nation werde seine Grenze ab Finale Juli vollwertig wieder öffnen.

Ardern, jener am Montagabend nachdem Genesung von einer kürzlichen COVID-19-Infektion abreisen wird, wird UN-Generalsekretär Antonio Guterres in New York und hochrangige Mitglieder des Senats in Washington, DC, treffen. Sie wird zweite Geige die Abschlussrede jener Harvard University in Boston halten.

(Ebendiese Vergangenheit wurde nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und wird selbstständig aus einem syndizierten Feed generiert.)

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.