September 26, 2022

Die Fusion von Ether, um den Energieverbrauch zu senken und die im Umlauf befindlichen Münzen zu begrenzen

Es ist Zeit pro die „Verschmelzung“.

Dasjenige jahrelange, systemweite Upgrade jener Ethereum-Blockchain soll am Mittwoch eingeführt werden und markiert eines jener bisher historischsten Ereignisse im Kryptosektor. Im Vorfeld jener Überholung nach sich ziehen sich die Investoren darauf eingelassen Radiodasjenige native Token pro Ethereum.

In den letzten drei Monaten ist Ether um 32 % gestiegen und hat sich damit tragisch übertroffen Bitcoin, die um 9 % vergöttern ist. Während Analysten sagen, dass die Vorfreude aufwärts die Merger dazu beigetragen hat, den Preis in die Höhe zu treiben, sehen wenige Experten den wahren Konjunkturanstieg nachher jener Merger.

„Wir Vertrauen schenken, dass jener Bullenfall pro Ethereum nachher jener Merger aus einer Schlange von Gründen viel stärker sein wird“, sagte er Katie Talati, Forschungsleiter c/o jener Vermögensverwaltung Arca. Dieser Hauptfaktor, sagt sie, ist, dass dasjenige Angebot stark zurückgehen wird, welches zu Seltenheit führt.

Dasjenige Markenzeichen jener großen Überarbeitung von Ethereum ist, dass es viel weniger Schwung braucht, um Transaktionen zu verifizieren, welches seit dem Zeitpunkt langem ein großes Problem pro die Kryptoindustrie ist. Dasjenige Proof-of-Stake-Normal, dasjenige dasjenige Proof-of-Work-Normal ersetzt, erfordert, dass Validierer im Netzwerk ihre Ether-Token erklären oder sie „staken“, wodurch sie im Wesentlichen pro verdongeln längeren Zeitraum aus dem Verkehrswesen gezogen werden. um dasjenige Netzwerk zu sichern.

„Pro wahrscheinlich sechs solange bis 12 Monate – es gibt noch keine definierte Gebrauchsanleitung von Entwicklern zu Ethereum – werden Sie Ihr Ethereum nicht zurückziehen können, sowie Sie es zur Validierung des Netzwerks eingesetzt nach sich ziehen“, sagte Talati.

Zwei Krypto-Experten sagen, dass die Fusion des Ethereum-Netzwerks entscheidend für die Zukunft der Währung ist

Die Senkung des Energieverbrauchs um mehr wie 99 % wird sekundär viel dazu hinzufügen, die Eintrittsbarriere pro institutionelle Geldgeber zu senken, die mit jener Optik gekämpft nach sich ziehen, verdongeln Gebühr zur Klimakrise zu leisten. Dasjenige weiße Haus letzte Woche veröffentlicht ein Nachprüfung Warnung, dass Proof-of-Work-Mining-Betriebe den Bemühungen zur Eindämmung des Klimawandels im Wege stillstehen könnten.

Wenngleich hat sich eine gewisse Skepsis in den Markt eingeschlichen.

Ether ist in den letzten 24 Zahlungsfrist aufschieben nachher jener jüngsten offiziellen Inflationsauswertung in den USA um etwa 6 % vergöttern, die riskante Anlagen am zweiter Tag der Woche bestraft und Technologieaktien an den schlechtesten Tag seit dem Zeitpunkt zusätzlich zwei Jahren unruhig hat.

Ob man jetzt kauft oder abwartet, wie die Merger verläuft, hängt vom Zeithorizont eines Investors pro dasjenige Halten jener Coins ab, sagte er Jaydeep Korde, Vorstandsvorsitzender des Ethereum-Infrastrukturbauers Launchnodes. Korde sagt CNBC, dass Trader, die planen, langfristig – im Einflussbereich von zwei solange bis drei Jahren – aufwärts ihrem Pfand zu sitzen, in guter Verfassung sein sollten.

„Wenn Sie in Bezug aufwärts den Handel in den kurzfristigeren Skyline schauen, denke ich, dass er viel volatiler ist“, sagte Korde. Er nannte die globalen Wirtschaftsbedingungen, die Geopolitik und die Inflation wie Faktoren pro dasjenige unmittelbare Risiko.

„Ethereum wird wie jede andere Anlageklasse unter den Herausforderungen dieser Volatilität leiden“, sagte Korde.

Hier ist ein Realitätscheck über einen Teil des Hypes um die Fusion von Ethereum

Juicing institutionelles Motivation

Mit dem Upgrade wird Ethereum nicht schneller, billiger oder skalierbarer. Ein Entwickler sagte im Vergleich zu CNBC sogar, dass, wenn sich die Benutzererfahrung gleich anfühlt, dies ein Zeichen zu diesem Zweck sein wird, dass die Merger ein voller Gelingen war.

Die eigentliche Attraktion pro Investoren ist die Senkung des Energieverbrauchs, zumal jener Bitcoin-Kohleabbau aufgrund seines wachsenden Stromverbrauchs weiterhin mit Rückschlägen konfrontiert ist.

Seitdem seiner Gründung vor weitestgehend einem Jahrzehnt hat Ether – verwandt wie Bitcoin – wurden durch ein Proof-of-Work-Normal abgebaut. Es handelt sich um komplexe mathematische Gleichungen, um deren Störungsbehebung eine riesige Zahl von Maschinen rast, und es verbraucht viel Schwung.

Die neue Proof-of-Stake-Methode erfordert, dass Benutzer ihren vorhandenen Ether-Pufferspeicher nutzen, um Transaktionen zu verifizieren und dasjenige Netzwerk zu sichern.

Laut einer Schätzung im Internet-Tagebuch jener Ethereum Foundationwird jener Zusammenschluss zu einer Reduzierung des Gesamtenergieverbrauchs um mindestens 99,95 % zur Folge haben.

Die Geldhaus of America sagte in einer Notiz vom 9. September, dass die Wert Die Reduzierung des Energieverbrauchs nachher jener Merger “kann es einigen institutionellen Anlegern zuteilen, den Token zu kaufen, denen es zuvor verboten war, Token zu kaufen, die aufwärts Blockchains laufen, die Proof-of-Work (PoW)-Konsensmechanismen nutzen.”

Institutionelles Geld ist jener Schlüssel zur Reifung digitaler Assets. Dasjenige Forschungsunternehmen Fundstrat schrieb in einer Notiz, dass eine erfolgreiche Merger Ethereum wie „erstes Blockchain-Netzwerk“ festziehen würde.

Ethereum hat sich von konkurrierenden Ketten abgesetzt, da es lieber ein operating system pro die Industrie ist. Die überwiegende Mehrheit jener Apps basiert aufwärts Ethereum, und die Zusammenführung ist dasjenige erste einer Schlange geplanter Upgrades, die letztendlich zu schnelleren und billigeren Transaktionen zur Folge haben sollten.

Dasjenige reduzierte Angebot jener Kryptowährung, von dem wenige Investoren sagen, dass es ein Segen pro den Preis sein könnte, ist dasjenige Ergebnis eines neuen Verifizierungsmodells, dasjenige Miner durch „Validatoren“ ersetzt.

Die Belohnungen pro Validatoren sind viel Vorleger wie die, die an Proof-of-Work-Miner gingen, welches bedeutet, dass wie Ergebnis dieses Upgrades weniger Ether geprägt werden.

Zusätzlich wie Teil eines Upgrades, dass trat im vergangenen August in Macht„verbrennt“ oder zerstört dasjenige Netzwerk schon verdongeln Teil jener digitalen Währung, die sonst wieder in den Umwälzung zurückgeführt würde.

Talati sagt, dass die Menschen in drei solange bis sechs Monaten zurückerinnern und sagen könnten: „Dasjenige war jener Wendepunkt und Wendepunkt pro Ethereum.“

Dasjenige Bitcoin-Netzwerk erlebt etwa jeder vier Jahre eine ähnliche Fasson jener Angebotsreduzierung.

Die Produktion von Bitcoin nimmt im Laufe jener Zeit exponentiell ab, dank irgendwas, dasjenige „die Halbierung“ oder „die Halbierung“ genannt wird, wenn die Höhe des Preises pro Miner halbiert wird. Die Halbierung wurde von seinem pseudonymen Gründer Satoshi Nakamoto in den Sourcecode von Bitcoin eingebettet. wie eine Möglichkeit, die Inflation jener Kryptowährung abzuwehren.

Kann Ethereum Bitcoin als Krypto-König stürzen?

„Bitcoin kann keine weiteren Anteile ausrüsten“, so Tom Lee von Fundstrat vorher CNBC gesagt. „Es gibt keine Aktiensplits oder Dividenden, von dort besteht die einzige Möglichkeit, den Netzwerkwert von Bitcoin zu steigern, darin, den Stückpreis zu steigern.“

Bisher gab es drei Bitcoin-Halvings. Die letzte im Mai 2020 ging einer steilen Rallye vorn, die solange bis Finale 2021 andauerte, im Voraus jener Krypto-„Winter“ begann.

Pro Ether, die Website pro Ultraschallgeld hat die bevorstehenden Angebotsänderungen simuliert. In seinem Normal sinkt die jährliche Fassung von 5,5 Mio. Token aufwärts 600.000 und es wird geschätzt, dass dasjenige Angebotswachstum von 4,1 % aufwärts 0,1 % sinkt.

Unabhängig von jener sich ändernden Passion, die mit jener Merger einhergeht, wird jener Kryptomarkt wahrscheinlich immer noch teilweise von einer tonisieren Dosis reiner Spekulationen und Ereignissen angetrieben, die nichts mit den Grundlagen jener Token oder Blockchain-Netzwerke zu tun nach sich ziehen.

Dieser steile Ausverkauf in diesem Jahr – Ether ist selbst nachher jener jüngsten Rally um 56 % vergöttern – hängt mit steigenden Zinssätzen und den Bemühungen jener Federal Reserve zusammen, die Inflation einzudämmen.

Die Geldgeber nach sich ziehen riskante Anlagen abgezogen, selbst solche, die wie Inflationsschutz wirken sollen, sodass die Merger die Stimmung jener Geldgeber unter Umständen nicht sofort ändert.

UHR: Bitcoin fällt unter 19.000 $, da dasjenige Ethereum-Upgrade in vollem Gange ist

Bitcoin fällt unter 19.000 $, da das Ethereum-Upgrade in vollem Gange ist

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.