September 29, 2022

Händler uff dem Parkett dieser NYSE, 17. Mai 2022.

Quelle: New York SE

Die US-Aktien-Futures blieben am Mittwoch nachher einem starken Rückgang des Nasdaq Composite während dieser vorangegangenen Sitzung unverändert, während die Händler die Veröffentlichung dieser geldpolitischen Sitzung dieser Federal Reserve von Herkunft dieses Monats erwarteten.

An den Dow Jones Industrial Average gebundene Futures fielen nur um 12 Punkte oder weniger denn 0,1 %. Sulfur&P 500- und Nasdaq 100-Futures wurden unerheblich höher gehandelt.

Nordstrom-Aktien stiegen im erweiterten Handel nachher dem Krämer um mehr denn 9 % Umsatzerwartungen übertroffen und erhöhte seinen Weitblick zum Besten von dasjenige Gesamtjahr. Dieser Krämer verzeichnete vereinigen Steigung dieser Nachfrage von Käufern, die ihre Kleiderschränke zum Besten von „weit erwartete Anlässe“ auffrischten.

Gleichwohl dieser Hausbauer Toll Brothers veröffentlichte Quartalsergebnisse, die die Erwartungen dieser Analysten übertrafen und die Aktie vorbörslich um mehr denn 3 % steigen ließen.

Die Bewegungen am Mittwoch kamen nachher einer schwachen Sitzung zum Besten von den Nasdaq, dieser nachher einer Warnung des Social-Media-Unternehmens Snap vor einem verlangsamten Wertzuwachs einbrach, welches dem technologielastigen Klassifikation schadete.

Dieser technologielastige Composite fiel am zweiter Tag der Woche um 2,4 %, während dieser Sulfur&P 500 um 0,8 % nachgab. Dieser Dow stieg am späten Tag um 0,2 %, obwohl er zu Beginn dieser Sitzung um solange bis zu 1,6 % Gefälligkeit war.

Die Warnung von Snap hat andere Social-Media- und Technologieaktien in Mitleidenschaft gezogen, darunter die Facebook-Muttergesellschaft Meta, Twitter und die Google-Muttergesellschaft Alphabet.

„Es zeigt mir, wie viele Technologie- und Kommunikationsdienste immer noch im Vermögen sind, richtig, weil sie diejenigen sind, die am härtesten getroffen werden, und dasjenige wohlweislich. Snap war wirklich eine große Knalleffekt zum Besten von sozusagen nicht mehr da“, Stephanie Link , Chef-Anlagestratege und Portfoliomanager wohnhaft bei Hightower, sagte am zweiter Tag der Woche in dieser CNBC-Sendung „Closing Bell“.

„meine Wenigkeit denke, wir entscheiden uns in wirklich herausfordernden Zeiten. meine Wenigkeit habe gesagt, dass wir dasjenige ganze Jahr übrig in einem unruhigen Umfeld sein werden, weil es so viele Unbekannte gibt“, fuhr sie fort.

Händler werden selbige Woche weiterhin Gewinnberichte zergliedern, um zu sehen, wie Unternehmen mit Inflationsdruck umgehen. Dick’s Sporting Goods wird voraussichtlich am Mittwoch vor Börsenschluss die Ergebnisse berühmt verschenken. Snowflake und Nvidia werden voraussichtlich nachher dieser Läute vierteljährliche Berichte veröffentlichen.

An dieser Wirtschaftsfront warten die Geldgeber uff dasjenige neueste Sitzungsprotokoll des Federal Open Market Committee. Für dieser Sitzung am 4. Mai erhöhte die Zentralbank der Vereinigten Staaten die Zinsen um vereinigen halben Prozentpunkt, wodurch dieser Vorsitzende Jerome Powell sagte, die Inflation sei „viel zu hoch und wir verstehen die Schwierigkeiten, die sie verursacht.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.