October 6, 2022

Ölraffinerie PCK Schwedt in Schwedt, Deutschland am Montag, 9. Mai 2022.

Krisztian Bocsi | Bloomberg | Getty Images

Die deutsche Tochtergesellschaft des russischen Ölgiganten Rosneft wurde am Freitag unter Treuhänderschaft gestellt, wodurch die deutsche Bundesregulierungsbehörde die PCK-Raffinerie in Schwedt, eine wichtige Brennstoffquelle pro die Stadt Spreeathen, kontrolliert.

Rosneft Deutschland, dies sich zuvor mehrheitlich im Siebensachen von Rosneft befand, hat Deutschlands Entschlossenheit uff die Probe gestellt, Ölimporte aus Russland solange bis Finale des Jahres unter europäischen Sanktionen zu unterbinden, um Moskau pro seine Invasion in jener Ukraine zu disziplinieren.

„Mit jener Treuhandschaft wird jener Gefährdung jener Energieversorgungssicherheit begegnet und ein wesentlicher Grundstein pro den Erhalt und die Zukunft des Standorts Schwedt gelegt“, heißt es in einer Mitteilung des Bundeswirtschaftsministeriums.

Rosneft Deutschland macht etwa 12 % jener deutschen Ölverarbeitungskapazität aus und ist eines jener größten Ölverarbeitungsunternehmen des Landes, sagte dies Ministerium.

Jener Schritttempo vom Freitag eskaliert die schon angespannten Beziehungen zu Russland, obwohl Kanzler Olaf Scholz und jener russische Staatschef Wladimir Putin am zweiter Tag der Woche in einem Telefonat mehr als die Situation in jener Ukraine gesprochen nach sich ziehen.

Quellen aus jener deutschen Regierung hatten vor jener Bekanntgabe gesagt, dass ein potenzieller sofortiger Stopp jener russischen Öllieferungen unter einer Wettkampf, Rosneft Deutschland unter Treuhänderschaft zu stellen, berücksichtigt werden müsste.

Die Binnenraffinerie Schwedt ist Deutschlands viertgrößte, liefert 90 % des Brennstoffs jener Kapitale und bezieht ihr gesamtes Rohöl aus Russland mehr als die Druschba-Pipeline, seitdem die Potenzial in den 1960er Jahren gebaut wurde.

Wenn schon Teile Westpolens werden von Schwedt aus beliefert, ebenso jener Flughafen Spreeathen-Brandenburg.

Jener Umzug am Freitag wird von einem „umfassenden Päckchen“ begleitet, dies sicherstellen soll, dass Öl uff alternativen Wegen an die Raffinerie geliefert werden kann, sagte dies Ministerium.

Wer Rosneft qua Betreiber jener Raffinerie ersetzen könnte, ist unklar. Britischer Ölmajor Schotedie mit 37,5 v. H. an Schwedt beteiligt ist, wollte sich schon länger zurückziehen.

Verbio und Enertrag, zweierlei aus dem Kategorie Erneuerbare Energien, nach sich ziehen Motivation bekundet.

Mit jener Treuhänderschaft übernimmt die Bundesnetzagentur ebenso die Anteile von Rosneft Deutschland an den Raffinerien MiRo und Bayernoil in Karlsruhe bzw. Vohburg.

Kanzler Scholz, Wirtschaftsminister Robert Habeck und Brandenburgs Premierminister werden um 11:30 Uhr GMT Einzelheiten des Pakets enthüllen.

Jener Schritttempo jener Regierung, Rosneft Deutschland in die Hände jener Bundesnetzagentur zu legen, folgt einem ähnlichen Schritttempo Berlins mit SEFE, früher publiziert qua Gazprom Germania, dies unter Treuhänderschaft kam, nachdem Gazprom es im vierter Monat des Jahres aufgegeben hatte.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.