September 29, 2022

Dieser Gesetzgeber dieser Opposition wirft Johnson vor, dasjenige Parlament wissentlich in die Irre geführt zu nach sich ziehen.

WPA-Schwimmbecken | Nachrichtensendung von Getty Images | Getty Images

LONDON – Eine mit Tonus erwartete Untersuchung zahlreicher Covid-19-Lockdown-Partys im Büro und Wohnsitz von Premierminister Boris Johnson wurde veröffentlicht, welches den Kompression aufwärts den umkämpften Vorsitzenden dieser Konservativen politische Kraft verstärkt.

Dieser umfassende Botschaft dieser hochrangigen Beamtin Sue Gray stellte starr, dass viele dieser Versammlungen, die in den letzten zwei Jahren während dieser Sperrung von Covid in dieser Downing Street und in Whitehall stattfanden, nicht hätten stattfinden die Erlaubnis haben.

Es legt in peinlichen Finessen dar, wie sich mehrere Ereignisse entwickelt nach sich ziehen, darunter eine Abschiedsparty am 18. Monat der Sommersonnenwende, denn eine Versammlung von zwei oder mehr Personen in Innenräumen in England verboten wurde. Nebst dieser Gelegenheit dauerte die Veranstaltung mehrere Zahlungsfrist aufschieben und es kam zum Teil zu exzessivem Alkoholkonsum. „Eine Person war leiden“ und es kam zu einer „kleinen Schererei“ zwischen zwei anderen, heißt es in dem Botschaft.

In einem vernichtenden Urteil sagte Gray, dass die oberste Vorhut „Verantwortung zu Händen sie Kultur tragen muss“.

„Zumindest manche dieser fraglichen Versammlungen stellen ein ernsthaftes Versäumnis dar, nicht nur die hohen Standards einzuhalten, die von denjenigen erwartet werden, die im Schmiegen dieser Regierung funktionieren, sondern zweite Geige die Standards, die zu dieser Zeit von dieser gesamten britischen Nation erwartet wurden.“

Grey hatte eine Untersuchung eingeleitet, nachdem Medienberichte droben Versammlungen und mutmaßliche Partys in Regierungsgebäuden während dieser Sperrung von Covid droben kombinieren Zeitraum von 20 Monaten berichtet hatten.

Eine vollständige Version des Berichts hatte sich aufgrund einer separaten polizeilichen Untersuchung verzögert. Die Ermittlungen dieser Metropolitan Versicherungsschein resultierte in 126 Bußgeldern aufwärts 83 Personen.

In einer Referat im Unterhaus am Mittwochnachmittag dankte Johnson Gray zu Händen ihre Arbeit und sagte, er übernehme „die volle Verantwortung“ zu Händen die Gesamtheit, welches unter seiner Sorge geschah.

Dieser Premierminister sagte, er sei “entsetzt” droben dasjenige Verhalten aufwärts Lockdown-Partys, verteidigte jedoch die Teilnahme an einigen Austrittsfeiern. „Selbst hoffe sehr, dass wir jetzt, nachdem sie berichtet hat, in dieser Position sein werden, weiterzumachen und uns aufwärts die Prioritäten des britischen Volkes zu verdichten“, sagte Johnson.

Dieser Vorsitzende dieser Oppositionspartei Labour, Keir Starmer, sagte, dieser Botschaft sei ein „Mahnmal zu Händen die Hybris und die Überheblichkeit einer Regierung, die glaubte, es sei eine Regel zu Händen sie und eine andere Regel zu Händen allesamt anderen“.

„Mitglieder gegensätzlich sollen endlich ihren Gebühr leisten. Sie sollen dem derzeitigen Einwohner, ihrem Spitzenreiter, sagen, dass dies zu tief gedauert hat. Dasjenige Spiel ist aus. Sie können kein Gesetzgeber und kein Verbrecher sein“, sagte Starmer.

„Es ist an dieser Zeit, seine Koffer zu packen. Nur dann kann die Regierung wieder klappen, nur dann kann die Verwesung ausgeräumt werden, nur dann können wir die Würde dieses großen Amtes und dieser Parlamentarismus, die es repräsentiert, zurückführen.“

Sterling fiel aufwärts ein Sitzungstief gegen die US Dollar Von kurzer Dauer nachher Veröffentlichung des Berichts. Die britische Währung fiel zuletzt während dieser Nachmittagsgeschäfte um 0,2 % aufwärts 1,2501 $.

Welches sagt dieser Botschaft?

Grays Botschaft bestätigte die Ergebnisse in ihr ursprünglicher, redigierter Botschaft von Finale Januar, dieser die Regierungsführung scharf kritisierte.

„Welches zweite Geige immer die ursprüngliche Behuf war, welches zusammen mit vielen dieser Versammlungen stattfand und wie sie sich entwickelten, entsprach nicht den damaligen Leitlinien von Covid“, heißt es in dem Botschaft.

„Selbst unter Berücksichtigung des außergewöhnlichen Drucks, unter dem Beamte und Consultant standen, veranschaulichen die Tatsachenergebnisse dieses Berichts manche Einstellungen und Verhaltensweisen, die mit diesen Leitlinien nicht vereinbar sind.“

Gray sagte im vollständigen Botschaft vom Mittwoch, sie sei „erfreut, dass Fortschritte zusammen mit dieser Problembeseitigung dieser Probleme gemacht werden“.

Es gibt neun Fotografien von zwei getrennten Ereignissen, die in dem Botschaft veröffentlicht werden. Eines zeigt Johnsons Geburtstagsfeier am 19. Monat der Sommersonnenwende 2020, zu Händen die dieser Premierminister, seine Partnerin Carrie und Finanzminister Rishi Sunak von dieser Polizei mit Geldstrafen belegt wurden, und dasjenige andere zeigt Johnson zusammen mit einem Weggang zu Händen Kommunikationsdirektor Lee Cain.

Gray sagte, manche Mitwirkender seien „zusammen mit dieser Arbeit Zeuge von Verhaltensweisen gewesen oder ihnen ausgesetzt gewesen, droben die sie sich sorgsam gefühlt hatten, sich jedoch manchmal nicht in dieser Position fühlten, sie richtig zu erheben. Selbst wurde aufwärts mehrere Beispiele zu Händen mangelnden Respekt und schlechte Therapie von Sicherheits- und Reinigungspersonal intensiv gemacht. Dasjenige war inakzeptabel.”

Reinigungskräfte wiesen nachher einer „Wine Time Friday“-Veranstaltung am 18. Monat der Wintersonnenwende 2020 nachher, dass Wein droben eine Wand und aufwärts eine Warteschlange von Kisten mit Kopierpapier verschüttet wurde. Nebst einem alkoholgetriebenen Quiz, dasjenige drei Tage zuvor stattfand, schickte ein Staatsdiener dieser Downing Street eine Nachricht, in dieser die Mitwirkender aufgefordert werden, den Raum durch den Hinterausgang zu verlassen, um nicht von dieser Verdichter fotografiert zu werden.

Ruft zum Rücktritt aufwärts

Grays vollständiger Botschaft kommt nachher noch mehr Enthüllungen in den letzten Tagen droben weitere alkoholgetriebene gesellschaftliche Veranstaltungen, die während dieser Sperrung von Covid in dieser Downing Street stattfanden, wodurch Johnson sich vorstellte, wie er am 13. November 2020 zusammen mit einem Absendung ein Glas hob.

Die Bilder, erhalten von ITV Newsführte zu neuen Behauptungen von Gesetzgebern dieser Opposition, Johnson habe dasjenige Parlament wissentlich in die Irre geführt, denn er zuvor dem Unterhaus sagte, dass keine Regulieren gebrochen worden seien.

Johnson hat wiederholt wehrte sich gegen Rücktrittsforderungen aus dem gesamten politischen Spektrum, trotz anhaltender öffentlicher Wut droben eine tief und wachsende verkettete Liste mutmaßlicher Lockdown-Verstöße.

Uff die Frage am Mittwoch, ob die das öffentliche Klima wohl dasjenige Finale dieser Fahnenstange zu Händen Johnsons Amtszeit widerspiegele, sagte Ipsos-Geschäftsführer Ben Page: „Zu den Zahlen habe ich im Moment noch nichts.“

Im Gespräch mit CNBCs „Squawk Lautsprecher Europe“ in Davos, Schweiz, sagte Page, Johnson „ist unbeliebt, jedoch die Tatsache, dass die Personen denken, er könnte aufwärts eine Weise gelogen nach sich ziehen, ist eingepreist. Boris Johnson lügt? Erzähl mir eine neue Historie.“

„Sein Kontrahent Keir Starmer schneidet in den Umfragen irgendetwas besser ab, die Labour Party hat kombinieren kleinen Vorsprung, jedoch insgesamt deutet keine dieser Zahlen darauf hin ein australisch-ähnliches Ereignis – wo die Labour Party an die Mächtigkeit kam – in Großbritannien vorbeigehen wird“, sagte Page.

„Vielleicht kommt er noch einmal damit durch“, fügte er hinzu.

Von Gesetzgebern, die dasjenige Parlament in voller Absicht in die Irre münden, wird erwartet, dass sie dem Ministerpräsidenten ihren Rücktritt bereithalten, in Übereinstimmung mit dem Ministerialkodex, einem offiziellen Grundsatzkatalog zu Händen dasjenige Verhalten von Politikern. Welche Leitlinien sind jedoch kein Vorschrift, und es ist letztendlich Sache des Premierministers, zu entscheiden, wie sie interpretiert und durchgesetzt werden.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.