October 1, 2022

Kerl Koz machte seinen letzten Instagram-Postamt nur vier Tage vor seinem tragischen Tod.

Im Rahmen einem tragischen Zwischenfall starben ein Social-Media-Influencer und sein geliebter Golden Retriever c/o einem Autounfall, nur zwei Tage im Voraus sie vereinigen lebenslangen Traum-Roadtrip von Brasilien nachher Alaska beendeten.

Laut Jener Unabhängige29 Jahre Jesse Kos von Bazil und sein Hund Shurastey starben letzte Woche sofort, nachdem sein Volkswagen AG Käfer von 1978 in Oregon, USA, vereinigen Frontalzusammenstoß mit einem Ford Escape hatte. Die Fahrerin des Ford hingegen überlebte den Einschlag und wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, während ein Kleinkind im Fondsitz des Fahrzeugs unversehrt blieb.

Die Medien berichteten, dass Kerl Koz seit dieser Zeit Beginn dieser Reise im Jahr 2017 mit seinem Haustier in seinem Kutsche durch 17 Länder gereist war. Die Reise, die in Alaska enden sollte, wurde 2020 aufgrund dieser verlangsamt Covid-19 weltweite Seuche und grenzüberschreitende Beschränkungen, die ihn daran gehindert hatten, extra die Grenze zwischen den USA und Mexiko zu kutschieren.

Vorlesung halten Sie gleichermaßen | Schnellste Zeit, Carolina Reaper Peperoni zu essen: US-Mann stellt Guinness-Weltrekord gen

Jener 29-Jährige musste in seine Heimat zurückkehren, doch dieser Influencer setzte seine Reise im Januar dieses Jahres erneut fort und reiste im Februar in die USA ein.

Im selben Monat sogar Kerl Koz ein Grafik gepostet von sich mit seinem Hund vor einem Sonnenuntergang. In dieser Bildunterschrift schrieb er: „meine Wenigkeit habe ihm gesagt, wie wichtig er zum Besten von mich ist und dass ich es ohne seine Vereinigung nicht so weit geschafft hätte. Er lächelte nur mit heraushängender Zunge und atmete nicht mein Gesicht. meine Wenigkeit wollte nur vereinigen Sonnenuntergang in Vereinigung meines Freundes genießen, ich weiß, dass wir noch viele weitere vor uns nach sich ziehen und soweit es von mir abhängt, werden wir immer zusammen sein, solange bis die Sonne ein letztes Mal untergeht.“

Jener brasilianische Influencer teilte regelmäßig Bilder seiner Expedition mit seinen 5.89.000 Instagram-Followern. Ein offizieller Seitenersteller zum Besten von die Aufzeichnung seines Roadtrips sammelte ebenfalls rund 1,4 Mio. Follower. Laut Unabhängigdie Seite namens „Shurastey oder Shuraigow?“ ist ein Spiel mit dem Namen seines Hundes und dem Song Soll ich bleiben oder möglich sein von TheClash.

Vorlesung halten Sie gleichermaßen | Wissenschaftler überrascht, nachdem ein Gen-Editing-Versuch fügsame Hamster hyperaggressiv gemacht hat: Studie

Kerl Koz machte seinen letzten Postamt nur vier Tage vor seinem tragischen Tod. Hinaus dem Postamt war dieser 29-Jährige zu sehen, wie er davor stand San Franzisko‘s Golden Gate mit seinem geliebten Hund. Jetzt, nachher dem Zwischenfall, wurden seine Social-Media-Seiten mit Ehrungen von Anhängern überflutet. „Dies letzte Grafik… Die letzte Postamt, die letzte Reise! Die beste Reise findet jetzt statt“, schrieb ein Nutzer. „Er starb wie Held, dieser seinen größten Traum lebte“, kommentierte ein anderer Benutzer.

Laut New York Postamtist die Familie von Herrn Koz nun derbei, seinen Leichnam nachher Brasilien auszuliefern.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.