December 4, 2022

US-Staatschef Joe Biden und jener chinesische Staatschef Xi Jinping trafen sich am Montag, den 14. November 2022, hinaus Bali.

Saulus Loeb | AFP | Getty Images

Amerikanischer Staatschef Joe Biden und chinesischer Staatschef Xi Jinping traf sich am Montag zum ersten Mal seit dem Zeitpunkt Bidens Amtsantritt privat.

„Wir zu tun sein den richtigen Strecke zu Händen die Beziehungen zwischen VR China und den USA einschlagen“, sagte Xi nebst jener Eröffnung des Treffens hinaus Mandarin, laut einer offiziellen englischen Übersetzungssendung.

„Wir zu tun sein die richtige Richtung zu Händen die künftige bilaterale Kontakt finden und die Kontakt verbessern.“

Xi betonte die Notwendigkeit, aus jener Vergangenheit zu lernen und sie „denn Spiegel“ zu verwenden, um „die Zukunft zu leiten“, so eine Pressemitteilung des chinesischen Außenministeriums. Er sagte, die bilateralen Beziehungen seien nicht in einer Situation, die im Motivation jener Völker beider Länder sei und nicht dasjenige, welches die internationale Vertrautheit erwarte.

Dies Treffen fand vereinigen Tag vor Beginn des G-20-Gipfels hinaus Bali statt.

Die USA und VR China können ihre Meinungsverschiedenheiten bewältigen und verhindern, dass jener Wettbewerb zu Konflikten wird, sagte Biden laut Reuters. Eine Lesung von Bidens Äußerungen war nicht sofort verfügbar.

Die beiden Häuptling hielt im November 2021 eine Videokonferenz ab und unter andere Kommunikationhatte eine Telefonanruf Finale Juli.

Die Spannungen zwischen den USA und VR China sind in den letzten Jahren eskaliert und nach sich ziehen Brennpunkte berührt, die von Taiwan und dem Krieg in jener Ukraine solange bis hin zur Fähigkeit amerikanischer Unternehmen reichen, High-End-Technologie an chinesische Unternehmen zu verkaufen.

Deutschland ist offen für den Handel mit China, aber nicht „dumm“, sagt der Wirtschaftsminister des Landes

Jeder Staatschef wurde von neun Regierungsbeamten begleitet.

Zu den Vertretern jener US-Seite gehörten Finanzministerin Janet Yellen, Außenminister Antony Blinken und jener Missionschef in VR China, Nicholas Burns.

In Begleitung von Xi war Dingens Xuexiang, einer jener neue Mitglieder des höchsten Machtzirkels Chinas, und He Lifeng, Sprossenstiege jener Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission. Außenminister Wang Yi und jener stellvertretende Außenminister Hua Chunying nahmen ebenfalls teil.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *