February 8, 2023

Amazonas Web Services war in den letzten zehn Jahren jener größte Wachstumsmotor für jedes die Muttergesellschaft und hat einigen jener größten Technologieanbieter jener Welt dasjenige Geschäftslokal abgenommen.

Gleichwohl da Unternehmen mit dem beängstigendsten wirtschaftlichen Umfeld seit dem Zeitpunkt jener Finanzkrise von 2008 konfrontiert sind, werden jene massiven Schecks, die sie AWS für jedes ihre technische Unterbau ausstellen, immer genauer unter die Lupe genommen.

Peter Markröhre, Vorsitzender des Vorstands des Online-Reiseunternehmens Expedia-Schar, sieht in jener Cloud zusammensetzen Rubrik, in dem sein Unternehmen seine Fixkosten senken kann. In den letzten Jahren hat Expedia beträchtliche Teile seines Betriebs von lokalen Rechenzentren zu AWS verlagert.

„Wir nach sich ziehen die Cloud noch nicht vollwertig optimiert“, sagte Markröhre während jener Telefonkonferenz des Unternehmens im vergangenen Monat. „Wir nach sich ziehen viel Technologie in die Cloud verlagert, demgegenüber wir nach sich ziehen noch viel zu tun.“

US-Aktien stillstehen von kurzer Dauer davor, ihr schlechtestes Jahr seit dem Zeitpunkt 2008 zu verfertigen. Zentralbanker nach sich ziehen dies weiterhin getan Zinsen Hochziehen um steigenden Rühmen entgegenzuwirken, welches im Rahmen Verbrauchern und Unternehmen zu Scheu extra die wirtschaftliche Verschlechterung führt. Führungskräfte sind im Bargeldsparmodus, um die Wall Street zu besänftigen und sicherzustellen, dass sie in jener Stellung sind, eine mögliche Rezession zu überstehen.

Die Nationalistisch Football League, die AWS zur Erstellung von Statistiken und Zeitplänen verwendet, macht konservative Pläne in Bezug gen die Preis, sagte Jennifer Langton, Senior Vice President of Health and Neuerung jener NFL.

„Wir sind nicht rezessionssicher“, sagte Langton CNBC während eines Interviews gen jener jährlichen Reinvent-Kundenkonferenz von AWS in dieser Woche in Las Vegas. Die Spielklasse verhandelt mit AWS extra die Bedingungen einer erneuerten mehrjährigen Vereinbarung, und es gibt wenige Bereiche, die ihre Organisation vorziehen möchte, sagte sie.

Amazon weiß, dass Kunden vor Herausforderungen stillstehen. In einigen Fällen wenden sich Cloud-Mitwirkender von Amazon an Kunden, um zu sehen, wie dies zur Optimierung jener Ausgaben hinzufügen kann, sagte David Brown, Vice President von AWS, jener für jedes den zentralen EC2-Computing-Tafelgeschirr zuständig ist. Zu anderen Zeiten wenden sich Kunden an AWS, sagte er.

AWS kommt aus seinem langsamste Expansionsphase mindestens seit dem Zeitpunkt 2014, dem Jahr, in dem Amazon begann, extra die Vermögen des Konzerns zu berichten. Es verfehlte wenn schon die Schätzungen jener Analysten. Wiewohl verzeichnete die Division ein Wuchs von 27,5 % und übertraf damit dasjenige Wuchs Gesamtwachstum von Amazon von 15 %. Und es erwirtschaftete 5,4 Milliarden US-Dollar an Betriebseinnahmen, welches mehr denn 100 % des Gewinns seiner Muttergesellschaft entspricht.

Mit einem so hohen Barguthaben kann es sich AWS leisten, Kunden kurzfristig entgegenzukommen, wenn dies in Zukunft mehr Geschäfte bedeutet. Ohne Unterschied tat dasjenige Unternehmen während jener weltweite Seuche im Jahr 2020, denn Amazon einigen Benutzern eine Email mit schickte ein Angebot zur finanziellen Unterstützung.

AWS ist nicht jener einzige große Cloud-Lieferant, jener sich mit den Budgetbeschränkungen jener Kunden auseinandersetzt. Im dritten Quartal, Microsofts Dasjenige Wuchs des Azure-Verbrauchs schwächte sich ab, da dasjenige Unternehmen Kunden hierbei half, bestehende Workloads zu optimieren, sagte Finanzchefin Amy Hood im zehnter Monat des Jahres. Amazon ist Marktführer im Rubrik Cloud Computing, mit zusammensetzen geschätzten Kontingent von 39 %.

„Wenn Sie den Gurt enger schnallen möchten, ist die Cloud jener richtige Ort dazu“, sagte AWS-Vorsitzender des Vorstands Adam Selipsky während seiner Keynote-Präsentation vor extra 50.000 Menschen am zweiter Tag der Woche. Selipsky sagte, dass die Verlagerung von IT-Jobs in die Cloud Unternehmen mit knappem Etat helfen könnte, Geld zu sparen, und berief sich hierbei gen Kunden Agco und Carrier Irdisch.

Nicht leer sind einverstanden. Vorjahr die Investoren Sarah Wang und Martìn Casado von jener Venture-Firma Andreessen Horowitz veröffentlicht Eine Untersuchung, die zeigt, dass ein Unternehmen seine Rechenkosten um die Hälfte oder mehr senken könnte, während es Workloads aus jener Cloud zurück in lokale Rechenzentren bringt.

Amazon versucht, den Kunden Möglichkeiten zur Kostensenkung zu offenstehen. Es bietet Graviton-Computing-Instanzen basierend gen energieeffizienten ARM-basierten Rohscheiben, eine kostengünstigere Übrige zu Instanzen mit Standard AMD und Intel Prozessoren.

„Kunden jeder Größe nach sich ziehen sich für jedes Graviton kategorisch und erzielen ein um solange bis zu 40 % besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, während sie leicht ihre Workloads gen Graviton-Instanzen verlagern“, sagte Selipsky. Er sagte AT&TDie DirecTV-Maßeinheit von war in jener Stellung, 20 % jener Rechenkosten durch den Hinterlegung von Graviton-Rohscheiben jener aktuellen Generation einzusparen.

Selipsky gesagt Jon Fortt von CNBC in einem Interview, dass AWS-Teams mit Kunden zusammenarbeiten, die versuchen, effizienter zu werden.

„Wir sehen wenige Kunden, die jetzt den Gurt enger schnallen“, sagte Selipsky. Ein Leitvorstellung ist jener Hersteller von Datenanalysesoftware Palantirdasjenige letzten Monat sagte, dass sein Betriebsgewinn im dritten Quartal höher denn erwartet war, hauptsächlich aufgrund von Cloud- und Bereitstellungseffizienzen.

Andere Unternehmen hinterher gehen dem Trend. NetApp und VMware nach sich ziehen Startups übernommen, um Unternehmen im Rahmen jener Optimierung ihrer Cloud-Ausgaben zu unterstützen. Hinaus jener Reinvent-Ausstellungsfläche warben mehrere Unternehmen für jedes ihre Möglichkeiten zur Kostensenkung.

Zesty, welches angekündigt eine Finanzierungsrunde in Höhe von 75 Mio. US-Dollar im September hat Sainsbury und Silicon Laboratories im laufenden Quartal zu seiner Kundenliste hinzugefügt. Die Technologie des Unternehmens kann die Menge an Speicherplatz, die ein Unternehmen verwendet, nicht aufgefordert zuschneiden, um Verschwendung zu vermeiden.

Vorsitzender des Vorstands Maxim Melamedov sagte, Zesty habe an seinem Reivent-Stand, wo dasjenige Startup Süßigkeiten, Socken und Kuscheltiere verteilte und den Besuchern die Unwägbarkeit gab, AirPods zu profitieren, eine Warteschlange neuer Leads aufgenommen.

“Manche meiner Jungs nach sich ziehen ihre Wählerstimme verloren”, sagte Melamedov. “Wir sind 15 Volk, die ständig gen den Beinen sind. Wir reden ständig.”

UHR: AWS-Vorsitzender des Vorstands Adam Selipsky extra die Auswirkungen jener nachlassenden Wirtschaft und des Cloud-Verbrauchs

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *