October 1, 2022

Biden unterzeichnet während seiner Asienreise 40 Milliarden US-Dollar zum Besten von die Unterstützung jener Ukraine

Vorsitzender Joe Biden unterzeichnete ein Recht zur Unterstützung jener Ukraine mit weiteren 40 Milliarden US-Dollar an US-Hilfe, während sich die russische Invasion ihrem vierten Monat nähert.

Dasjenige Recht, dasjenige vom Kongress mit parteiübergreifender Unterstützung verabschiedet wurde, vertieft dasjenige Engagement jener USA oppositionell jener Ukraine in einer Zeit jener Ungewissheit via die Zukunft des Krieges. Die Ukraine hat Kiew siegreich verteidigt, und Russland hat seine Offensive wieder aufwärts den Osten des Landes konzentriert, gleichwohl amerikanische Beamte warnen vor dem Potenzial zum Besten von verdongeln längeren Konflikt.

Die Finanzierung soll die Ukraine solange bis September unterstützen und stellt eine frühere Notfallmaßnahme in den Schlagschatten, die 13,6 Milliarden US-Dollar bereitgestellt hat.

Die neue Gesetzgebung wird 20 Milliarden US-Dollar an militärischer Hilfe bewilligen und verdongeln stetigen Strom fortschrittlicher Waffen sicherstellen, die verwendet wurden, um Russlands Vormarsch abzustumpfen. Es gibt ebenfalls 8 Milliarden Dollar an allgemeiner wirtschaftlicher Unterstützung, 5 Milliarden Dollar, um die globale Nahrungsmittelknappheit zu beheben, die aus dem Zusammenbruch jener ukrainischen Landwirtschaft resultieren könnte, und mehr wie 1 Milliarden Dollar, um Flüchtlingen zu helfen.

Biden unterzeichnete die Maßregel unter ungewöhnlichen Umständen. Da er sich mitten aufwärts einer Asienreise befindet, brachte ein US-Staatsdiener laut einem Beamten des Weißen Hauses eine Kopie des Gesetzentwurfs aufwärts einem Linienflug nachher Seoul, damit jener Vorsitzender ihn unterzeichnen konnte.

Assoziierte Zeitungswesen

Selenskyj skizziert verdongeln formellen Vorschlag zur russischen Rückvergütung

Dieser ukrainische Vorsitzender Wolodymyr Selenskyj hat ein formelles Vertrag mit Verbündeten vorgeschlagen, in dem dargelegt wird, wie Russland eine Rückvergütung zum Besten von den immensen Schaden erhalten kann, den es jener Ukraine durch seine Invasion zugefügt hat.

„Wir laden die Partnerländer ein, ein multilaterales Vertrag zu unterzeichnen und verdongeln Umstand zu schaffen, jener sicherstellt, dass jeder, jener unter russischen Aktionen gelitten hat, eine Rückvergütung zum Besten von leer erlittenen Verluste erhalten kann“, sagte Selenskyj am Freitag in einer Videoansprache.

Im Rahmen eines solchen Abkommens würden russische Gelder und Eigentum in Ländern, die Teil des Abkommens sind, beschlagnahmt und einem Entschädigungsfonds zugewiesen.

Dieser ukrainische Vorsitzender sagt, er werde am 23. Mai aufwärts dem Weltwirtschaftsforum in Davos sprechen.

Ole Jensen | Nachrichtensendung von Getty Images | Getty Images

„Dasjenige wäre ritterlich. Und Russland wird dasjenige Trägheitsmoment jeder Rakete, jeder Sprengsatz, jeder Granate spüren, die es aufwärts uns abgefeuert hat“, sagte er und betonte, dass ein solcher Umstand beweisen würde, dass Länder, die wie Invasoren sich zeigen, dazu bezahlen müssten ihre Aggression.

Mehrere Länder diskutieren via eine Umbruch ihrer Gesetze, um die Umverteilung beschlagnahmter ausländischer Vermögenswerte zur Rückvergütung von Kriegsopfern oder zum Wiederaufbau von Ländern nachher dem Krieg zu geben. Kanada hat schon angekündigt, seine Gesetze zu ändern, um dies zu geben.

— Natascha Turak

Boris Johnson sprach mit dem türkischen Volksvertreter Erdogan via Nato-Zwiespalt

Dieser britische Boris Johnson sprach am Freitag mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan via die Zusammenarbeit jener beiden Länder und den Krieg in jener Ukraine.

Johnson sprach die Frage jener Opposition jener Türkei gegen die Anträge Schwedens und Finnlands aufwärts die North Atlantic Treaty Organization-Mitgliedschaft an und „ermutigte“ Erdogan, mit beiden Ländern und den North Atlantic Treaty Organization-Führern zusammenzuarbeiten, um seine Zwiespalt auszuräumen, heißt es in einer Erläuterung jener britischen Regierung. Dasjenige 30-köpfige Bund trifft sich im Rosenmonat in Madrid.

Schweden und Suomi nach sich ziehen die Spiel getroffen, die North Atlantic Treaty Organization-Mitgliedschaft zu vorschlagen, welches eine erhebliche Erweiterung des Bündnisses weiter jener Westgrenze Russlands bedeuten würde, da die beiden Länder ihre Sicherheitsanforderungen zwischen des russischen Krieges in jener Ukraine neu bewerteten.

Die North Atlantic Treaty Organization erfordert eine einstimmige Zustimmung zur Dokumentation neuer Mitglieder, und bisher ist die Türkei jener einzige Staat, jener sich dem entgegenstellt, während sie die Unterstützung jener nordischen Staaten zum Besten von kurdische Gruppen anführt, die Hauptstadt der Türkei wie Terroristen einstuft.

— Natascha Turak

Die USA und andere Länder verlassen dasjenige Treffen jener asiatisch-pazifischen Wirtschaftskooperation zwischen jener Vortrag des russischen Ministers

Vertreter jener USA, Kanadas, Australiens, Neuseelands und Japans verließen ein Ministertreffen während des Asien-Pazifik-Wirtschaftskooperationsgipfels in Bangkok, Thailand. Dieser Ausstand erfolgte während einer Vortrag des russischen Wirtschaftsministers Maxim Reshetnikov aus Protest gegen die russische Militäroffensive in jener Ukraine.

Die Tat sei „Wort jener Missfallen des rechtswidrigen Angriffskriegs Russlands in jener Ukraine und seiner wirtschaftlichen Auswirkungen aufwärts die APEC-Region“, zitierte Reuters verdongeln Diplomaten.

— Natascha Turak

Russland wendet „Aufklärungsschlag“-Taktiken im syrischen Stil an, hat gleichwohl unter Umständen nicht genügend Drohnen dazu: UK MoD

Russland wendet die Taktik des „Aufklärungsschlags“ an, die es zuvor in Syrien angewendet hat, während es Ziele via Aufklärungsdrohnen findet und sie dann mit Flugzeugen oder Geschütz angreift.

Russland leidet jedoch „wahrscheinlich unter einem Not an geeigneten Aufklärungs-UAVs zum Besten von solche Pensum, jener durch Einschränkungen seiner inländischen Produktionskapazität infolge von Sanktionen noch verschärft wird“, schrieb dasjenige britische Verteidigungsministerium in seinem täglichen Geheimdienst-Update aufwärts Twitter.

Unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs) nach sich ziehen zum Besten von zweierlei Seiten des russisch-ukrainischen Krieges eine Schlüsselrolle gespielt, leiden jedoch unter einer hohen Abnutzungsrate, schrieb dasjenige Ministerium, da sie zig-mal abgeschossen oder elektronisch instabil werden.

„Wenn Russland weiterhin unbemannte Luftfahrzeuge mit jener derzeitigen Tarif verliert, werden die Geheimdienst-, Überwachungs- und Aufklärungsfähigkeiten jener russischen Streitkräfte weiter beeinträchtigt, welches sich negativ aufwärts die operative Wirkungsgrad auswirkt“, schrieb dasjenige Ministerium.

— Natascha Turak

Die Belagerung des ukrainischen Stahlwerks Mariupol endet, Russland strebt die Leistungsnachweis via den Donbass an

Eine Behauptung zeigt dasjenige Stahlwerk Azovstal während des Ukraine-Russland-Konflikts in jener südlichen Hafenstadt Mariupol, Ukraine, 20. Mai 2022.

Alexander Ermochenko | Reuters

Die letzten ukrainischen Streitkräfte, die sich in Mariupols zerstörtem Asowstal-Stahlwerk verschanzt hatten, kapitulierten, sagte dasjenige russische Verteidigungsministerium und beendeten damit die zerstörerischste Belagerung des Krieges, wie Moskau drum kämpfte, die Leistungsnachweis via die Donbass-Region zu festziehen.

Zahlungsfrist aufschieben vor jener Mitteilung Russlands am Freitag sagte jener ukrainische Vorsitzender Wolodymyr Selenskyj, die letzten Verteidiger des Stahlwerks seien vom ukrainischen Militär angewiesen worden, sie könnten aussteigen und ihr Leben sichern.

Russland sagte, dass 531 Mitglieder jener letzten Typ aufgegeben hätten. “Dasjenige Gebiet des Hüttenwerks Azovstal … wurde vollwertig befreit”, sagte dasjenige Ministerium in einer Erläuterung und fügte hinzu, dass sich in den letzten Tagen insgesamt 2.439 Verteidiger vertrauenswürdig hätten.

Die Ukrainer nach sich ziehen solche Zahlen nicht sofort bestätigt.

Russland startete ebenfalls verdongeln virtuell großen Sturm, um dasjenige letzte verbliebene von jener Ukraine gehaltene Territorium in jener Provinz Luhansk zu erobern, einer von zwei südöstlichen ukrainischen Provinzen, die Moskau wie unabhängige Staaten proklamiert.

– Reuters

US-Staatsbeamte drängen Russland, inhaftierten US-Bürgern Zugang zu gewähren

Eine Nahaufnahme von Brittney Griner #42 vom Phoenix Mercury beim Training und Medienverfügbarkeit während jener WNBA Finals 2021 am 11. zehnter Monat des Jahres 2021 im Footprint Center in Phoenix, Arizona.

Michael Gonzales | Nationaler Basketballverband | Getty Images

Dasjenige Außenministerium forderte den Kreml aufwärts, allen in Russland inhaftierten US-Bürgern „konsularen und zeitnahen konsularischen Zugang“ zu gewähren.

„Einmalige Besuche reichen nicht aus, und wir werden Moskau weiterhin vorladen, seine Verpflichtungen im Rahmen jener Wiener Konvention zum Besten von verdongeln konsistenten und zeitnahen Zugang einzuhalten“, sagte jener Sprecher des Außenministeriums, Ned Price, während einer täglichen Pressekonferenz.

Price sagte, dass einem US-Konsularbeamten am Mitte der Woche die Erlaubniskarte erteilt wurde, den inhaftierten WNBA-Star Brittney Griner zu kommen.

„Dieser Konsularbeamte stellte straff, dass sie sich unter diesen ziemlich schwierigen Umständen weiterhin so gut verhalten hat, wie es zu erwarten war. Hingegen noch einmal, unsrige Botschaft ist lichtvoll und problemlos. Wir existieren weiterhin darauf, dass Russland allen inhaftierten US-Bürgern verdongeln konsequenten und zeitnahen konsularischen Zugang gewährt. “Preis hinzugefügt.

Im Februar wurde die Olympionikin wegen Drogendelikten festgenommen, nachdem unter einer Hausdurchsuchung ihres Gepäcks aufwärts dem internationalen Flughafen Sheremetyevo in jener Nähe von Moskau wohl Vape-Patronen mit Cannabisöl gefunden worden waren, teilten russische Behörden mit.

Die Straftat könnte mit einer Höchststrafe von 10 Jahren Verlies geahndet werden.

– Amanda Macias

Finnische Gaslieferungen aus Russland werden ab sechster Tag der Woche eingestellt

Ein am 12. Mai 2022 aufgenommenes Foto zeigt Rohre im Gasum-Werk in Raikkola, Imatra, Suomi.

Vesa Moilanen | AFP | Getty Images

Gasum, Finnlands staatlicher Gasgroßhändler, sagte in einer Erläuterung, dass die Erdgasimporte aus Russland am sechster Tag der Woche gestoppt werden.

„Gasum wird ab morgiger Tag während jener kommenden Sommersaison Erdgas aus anderen Quellen via die Balticconnector-Pipeline an seine Kunden liefern. Gasums Gastankstellen im Gasnetzgebiet werden ihren normalen Produktionsstätte fortsetzen“, sagte Gasum-Geschäftsführer Mika Wiljanen in a Erläuterung.

„Es ist sehr unglückselig, dass die Erdgaslieferungen im Rahmen unseres Liefervertrags nun eingestellt werden. Wir nach sich ziehen uns jedoch sorgfältig aufwärts solche Situation vorbereitet und werden, solange wie es zu keinen Störungen im Gastransportnetz kommt, in jener Stellung sein, unser gesamtes Erdgas zu liefern Kunden mit Gas in den kommenden Monaten.”

Gasum gab keinen Grund zum Besten von den Schrittgeschwindigkeit an, gleichwohl Suomi hat sich Berichten zufolge ebenfalls geweigert, russisches Gas in Rubel zu bezahlen. Es kommt ebenfalls nur zwei Tage, nachdem Suomi offiziell den Beitritt zur North Atlantic Treaty Organization beantragt hat.

Vorlesung halten Sie die ganze Historie hier.

– Matt Clinch

Vorlesung halten Sie hier die vorherige Live-Berichterstattung von CNBC:

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.