September 26, 2022

Aktien-Futures fielen am frühen Dienstagmorgen, denn die Märkte nachher wochenlangen Verlusten drum kämpften, eine Comeback-Rallye aufrechtzuerhalten.

Futures gen den Dow Jones Industrial Average fielen um 149 Punkte oder 0,47 %. Schwefel&P 500-Futures fielen um 0,76 % und Nasdaq 100-Futures fielen um 1,33 %.

Zoom-Video Die Aktien stiegen im erweiterten Handel um 6 %, nachdem sie eine starke Vorausschau zu Händen dasjenige zweite Quartal geteilt hatten während die Snap-Aktien um mehr denn 28 % einbrachen wie dasjenige Unternehmen sagte Es macht Mut, die Siegespreis- und Umsatzziele im laufenden Quartal zu verfehlen, und warnte vor einer Verlangsamung welcher Einstellungszahlen.

Die Bewegungen kamen, denn die Märkte eine Erholung vom steilen Marktabverkauf welcher letzten Woche erlebten, unter dem welcher Dow seine erste achtwöchige Verlustserie seither 1923 erlebte, und welcher Schwefel&P 500 gen Intraday-Sockel vorübergehend in Bärenmarktgebiet fiel.

Die Aktien erholten sich während welcher regulären Handelssitzung am Montag, denn welcher Dow nachher einer Woche mit starken Verlusten um 618 Punkte oder so gut wie 2 % zulegte. Welcher Schwefel&P 500 stieg um 1,9 % und welcher Nasdaq Composite um 1,6 %.

Die Bewegungen ließen die Investor sich fragen, ob die Erholung bitten kann oder ob es sich um eine weitere kleine Erholungsrally mitten unter des unerbittlichen Ausverkaufs handelte, welcher noch keinen Tiefpunkt erreicht hat.

„Jene Menge von Umfeld, in dem Sie so große Schwankungen und Höhen und Tiefen nach sich ziehen, ist ein Handelsumfeld, in dem es sich an jedem Tag so anfühlen kann, denn hätten Sie sich gestriger Tag geirrt, und dasjenige reif zu Händen Fehler ist“, so Sofis Sprossenstiege welcher Anlagestrategie Liz Young sagte CNBCs „Closing Bell: Overtime“.

Bankaktien trugen zu den Vorteil verschaffen am Montag unter, angeführt von JPMorgan, dasjenige stieg um 6,2 %, nachdem dasjenige Unternehmen sagte, dass es die wichtigsten Ziele früher denn erwartet hinhauen werde mit Hilfe steigender Zinsen. Die VMware-Aktien stiegen aufgrund dieser Nachricht um so gut wie 25 % Broadcom befindet sich Berichten zufolge in Gesprächen zur Übernehmen des Clouder-Dienstleisters.

Die Marktrallye am Montag war breit angelegt, mit 11 positiven Sektoren, angeführt von Finanzwerten. Welcher Sektor legte um 3,23 % zu und erlebte seinen besten Tag seither dem 9. März.

Die Investor freuen sich gen den Verkauf neuer Eigenheime und eine Referat des Zentralbank der Vereinigten Staaten-Vorsitzenden Jerome Powell gen dem Gipfeltreffen des Patriotisch Center for American Indian Enterprise Development am zweiter Tag der Woche. Nordstrom, Best Buy und Ralph Lauren sollen ebenfalls Gewinne melden.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.