February 8, 2023

Ein Händler arbeitet am 6. September 2022 hinauf dem Parkett jener New York Stock Exchange (NYSE) in New York City.

Brendan McDermid | Reuters

Die US-Aktien-Futures nach sich ziehen sich am Sonntagabend kaum verändert, da die Finanzier weitere Wirtschaftsdaten vor dem politischen Treffen jener Federal Reserve im zwölfter Monat des Jahres erwarten.

Die Futures des Dow Jones Industrial Average fielen um 35 Punkte oder 0,1 %. Sulfur&P 500- und Nasdaq 100-Futures fielen um 0,15 % bzw. 0,12 %.

Am Freitag schlossen die wichtigsten Durchschnitte wenig verändert, nachdem sie sich von früheren Verlusten erholt hatten. Jener Dow Jones Industrial Average legte rund 35 Punkte zu oder lag 0,1 % höher. Jener Sulfur&P 500 gab um 0,1 % nachdem, während jener Nasdaq Composite um 0,2 % nachgab. Die drei Indizes verzeichneten ihre zweite positive Woche in Folge.

Ein am Freitag veröffentlichter starker Beschäftigungsbericht vom November belastete zunächst die Aktien, freilich die Händler schüttelten sie Verunsicherung in Zutrauen ab kleinere Zinserhöhungen jener Federal Reserve System unter Umständen einsetzend mit dem Grundsatztreffen vom 13. solange bis 14. zwölfter Monat des Jahres. Die Finanzier erwarten vor diesem Treffen eine Woche, in jener es wenig Katalysatoren verschenken könnte.

„Eines jener Gedöns, worüber wir uns Sorgen zeugen, ist, dass sogar wenn die Inflation von hier aus nachdem unten geht, die Preis, um von einer Inflationsrate von bspw. 4 % hinauf 2 % zu kommen, immer höher werden. Dies würde wahrscheinlich mit einer erheblichen Fehlerbehebung zusammenhängen Unternehmen und den Arbeitsmarkt”, sagte Nicholas Bohnsack von Baird in einer Mitteilung vom Freitag.

„Letztendlich vertrauen wir, dass sie dasjenige Zeitmaß, mit dem sie die Zinsen potenzieren, verlangsamen und sich dann heftige Menstruationsblutung Zeit nehmen werden, um die Landschaft und die möglichen Auswirkungen zu beobachten“, fügte Bohnsack hinzu.

An jener Wirtschaftsfront erwarten die Finanzier am Montag um 10:00 Uhr ET die ISM-Dienstleistungsdaten pro November. Vom Dow Jones befragte Ökonomen erwarten verschmelzen Zahl von 53,7.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *